1. Panorama
  2. Fernsehen

Tweets zum "Tatort: Am Ende des Flurs": Warum Justin Bieber jetzt in München ermittelt

Tweets zum "Tatort: Am Ende des Flurs" : Warum Justin Bieber jetzt in München ermittelt

Eine tote Prostituierte und ein Kommissar, der in den Fall verwickelt ist: Der "Tatort" aus München kam tiefgründig und düster daher - mit einem dramatischen Ende. Auf Twitter wurde das alles fleißig kommentiert. Größte Themen: Der arg junge neue Assistent von Leitmayr und Batic, ein Holzfällerhemd - und ein seltsamer Verweis auf den "Herr der Ringe".

(felt)