Video

The Voice Of Germany 2023: Alles was Sie wissen sollen

Die 13. Staffel startet am 21. September 2023. Die Show läuft immer donnerstags um 20.15 Uhr bei ProSieben und freitags um 20.15 Uhr bei Sat.1. Die ProSiebenSat.1 Medien-Gruppe bietet noch ihren kostenfreien Streaming-Dienst Joyn an. Auf der "The Voice of Germany"-Website kann man alle Folge als Wiederholung schauen. Bei "The Voice of Germany" starten die Kandidaten zunächst in den sogenannten Blind Auditions. Die Jury sitzt mit dem Rücken in drehbaren roten Stühlen und konzentriert sich auf den Gesang. Zu Gesicht bekommen sie die Sänger erst, wenn sich der Stuhl dreht. Das passiert entweder automatisch nach der Performance oder wenn die Jury auf den roten Knopf drückt und damit sich für den Kandidat entscheidet. Nachdem die Coaches Ihre Teams zusammengebaut haben, messen sich die Sänger mit den anderen in den Battles und Sing-Offs. Die Gewinner rücken immer weiter vor, bis hinein ins Finale, das 2023 am 8. Dezember stattfindet. In der Jury sitzen: Bill und Tom Kaulitz, Giovanni Zarrella, Ronan Keating und Shirin David. Durch die Shows wird das altbekannte Moderatoren-Duo Thore Schölermann und Melissa Khalaj führen.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort