1. Panorama
  2. Fernsehen
  3. Streaming

"Squid Game": Staffel 2 offiziell bestätigt - alle News zur Netflix-Serie

Trend-Serie bei Netflix : „Squid Game“ bekommt eine zweite Staffel

Die Serie „Squid Game“ ist weltweit die erfolgreichste Netflix-Produktion. Erzählt wird die Geschichte von knapp 500 verschuldeten Menschen, die ein enormes Preisgeld gewinnen wollen – doch die vermeintlichen Kinderspiele sind tödlich. Alles Wichtige im Überblick.

Bei der südkoreanischen Serie „Squid Game“ wird in neun Folgen die Geschichte von knapp 500 Menschen erzählt, die sich alle hoch verschuldet haben. Sie treten in scheinbar harmlosen Kinderspielen gegeneinander an, um ein Preisgeld in Millionenhöhe zu gewinnen. Doch der makabere Wettbewerb lässt keine zweite Chance zu: Wer es nicht in die nächste Runde schafft, wird umgehend getötet. In seinem Heimatland hat „Squid Game“ vor allem wegen seiner offenen Gesellschaftskritik den Zeitgeist getroffen. Wachsende Ungleichheit, Diskriminierung sozialer Minderheiten, extremer Leistungsdruck: Fast alle großen Probleme des Landes werden in der Serie aufgegriffen.

+++ „Squid Game“ bekommt eine zweite Staffel +++

Die Netflix-Serie bekommt offenbar eine zweite Staffel. „Ich werde sagen, dass es tatsächlich eine zweite Staffel geben wird“, sagte Regisseur Hwang Dong-hyuk in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AP. „Ich bin gerade im Planungsprozess. Es ist zu früh, um zu sagen, wann und wie. Ich verspreche, Gi-Hun wird zurückkommen und er wird etwas für die Welt tun.“

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="en" dir="ltr">COMEBACK SQUID: Hwang Dong-hyuk, the director, creator, writer of <a href="https://twitter.com/hashtag/SquidGame?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#SquidGame</a> says the show will be back with more Gi-hun adventures. <a href="https://t.co/uqC1DIdZqy">pic.twitter.com/uqC1DIdZqy</a></p>&mdash; AP Entertainment (@APEntertainment) <a href="https://twitter.com/APEntertainment/status/1458060909319004170?ref_src=twsrc%5Etfw">November 9, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

+++ US-Schulen verbieten „Squid Game“-Kostüme +++

 Einige Schulen im US-Bundesstaat New York haben für Halloween Kostüme aus "Squid Game" verboten. Sie könnten „gewaltverherrlichende Botschaften vermitteln, heißt es als Begründung.

+++ Kritik an brutalen Szenen +++

Gibt es eine zweite Staffel von „Squid Game”?

„Squid Game“ steht wegen ihrer expliziten Gewaltdarstellung immer wieder in der Kritik. Den Zuschauer treffen diese expliziten Eindrücke mit Wucht. Ist die Kritik gerechtfertigt? Eine Analyse.

+++ Das sagt ein Schulpsychologe über „Squid Game“ +++

In Belgien sollen Schüler gewaltvolle Szenen aus dem Netflix-Erfolg nachgespielt - und sich dabei verprügelt haben. Eltern sind alarmiert. Schulpsychologe Stefan Drewes erklärt im Interview, warum Eltern und Lehrkräfte seiner Meinung nach nicht darum herumkommen werden, sich mit der Serie zu beschäftigen.

+++ Das Rezept für die Kekse aus „Squid Game“ +++

In der Netflix-Serie  lösen die zuckrigen Plätzchen keine Freude aus. Sind sie doch Teil eines Geschicklichkeitsspiels, das tödlich ausgehen kann. In Wir verraten hier das Rezept und wie sie am besten zubereitet werden.

+++ Große Nachfrage nach Squid-Game-Kostümen zu Halloween +++

Der Hype um die erfolgreichste Netflix-Serie ist auch in den Kostümgeschäften in NRW angekommen. Die Anfrage ist groß, die Läden haben erste Angebote. Was es zu kaufen gibt und welches Squid-Game-Kostüm mit Abstand am beliebtesten ist, haben wir hier für Sie aufgeschrieben.

  • Eine Szene aus „The Squid Game“.
    Nummer eins bei Netflix : Was Eltern über „Squid Game“ wissen müssen (und nicht nur die)
  • Netflix-Erfolgsserie : „Geht gar nicht” - Das halten RP-Leser von „Squid Game”
  • Produktion aus Südkorea : „Squid Game“ ist die erfolgreichste Netflix-Serie aller Zeiten

+++ In China verboten und trotzdem ein Hit +++

Auch in China ist der Netflix-Hit „Squid Game“ erfolgreich. Händler verkaufen Kostüme und sogar Süßigkeiten aus der Serie. Und das obwohl der US-Streamingdienst in China gar nicht verfügbar ist.

+++ „Squid Game“ ist die erfolgreichste Netlix-Serie aller Zeiten +++

„Squid Game“ erreichte nach Angaben des Streamingdienst Netflix 111 Millionen Menschen in den ersten 27 Tagen seit der Premiere am 17. September. Der vorherige Rekordhalter war das britische Kostümdrama „Bridgerton“. Mehr dazu lesen Sie hier.

+++ Was Eltern über „Squid Game“ wissen müssen (und nicht nur die) +++

In neun Folgen kommen rund 500 Menschen brutal zu Tode. Blut spritzt, Leichen stapeln sich. Doch elterliches Entsetzen über die krassen Szenen wird der Serie „Squid Game“ nicht gerecht. Es geht um Menschlichkeit in einem totalitären System. Die wichtigsten Fakten und Details, auch zur möglichen zweiten Staffel. Achtung: moderate Spoiler!

+++„Geht gar nicht” – das sagen RP-Leser +++

Die Serie „Squid Game“ ist auch bei Jugendlichen sehr beliebt – doch viele Eltern fragen sich derzeit, ob ihre Kinder die brutalen Szenen sehen sollten. Dazu haben sich einige unserer Leserinnen und Leser bereits geäußert.

+++ Südkorea fördert Kulturexport +++

Dass die derzeit erfolgreichste Streamingserie ausgerechnet aus Südkorea kommt, ist kein Zufall. Die Regierung in Seoul fördert seit Ende der 90er Jahre gezielt den Kulturexport als wirtschaftliche Wachstumsbranche. Zuletzt hatte das Land große, internationale Erfolge hervorgebracht, allen voran mit der Boyband BTS.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Das sind die Charaktere aus der Serie „Squid Game“

(top/mba/dpa)