Konkurrenzformat zu DSDS Stefan Raab plant eigene Casting-Show

Köln (RPO). Nach dem Wirbel um den ausgeschiedenen DSDS-Kandidaten Max Buskohl geht ProSieben-Moderator Stefan Raab nun in die Offensive. Am Montagabend kündigte der 40-Jährige in seiner Sendung eine eigene "faire Casting-Show" an. Titel: "Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte und gern auch bei RTL auftreten darf."

Stefan Raabs umstrittene Fotomontage
8 Bilder

Stefan Raabs umstrittene Fotomontage

8 Bilder
(afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort