„Sommerhaus der Stars“ Paar gibt noch vor Staffel-Start Trennung bekannt

Noch vor Ausstrahlung der Show im Free-TV, gab der Sender RTL die Trennung eines „Sommerhaus der Stars“-Pärchen bekannt. Wie es dazu kam.

„Sommerhaus der Stars“: Diese Promi-Paare trennten sich nach der Show
15 Bilder

Diese Promi-Paare trennten sich nach dem „Sommerhaus der Stars“

15 Bilder
Foto: RTL

Am Dienstag wird bei RTL die erste Folge der achten Staffel „Sommerhaus der Stars“ ausgestrahlt. Noch vor der Erstausstrahlung im Free-TV (für Abonnenten des Streamingdiensts RTL+ ist die Sendung eine Woche im Voraus abrufbar), gab der Sender nun offiziell die Trennung von Maurice Dziwak und Ricarda Raatz bekannt. Die beiden hatten sich 2022 beim Format "Are You The One? – Realitystars in Love" kennengelernt, kamen kurze Zeit später zusammen und zogen dann gemeinsam ins Sommerhaus ein.

Doch die Beziehung konnte der Belastungsprobe nicht standhalten. Für Maurice Geschmack hat Ricarda bei den Challenges im Sommerhaus nicht genug Ehrgeiz gezeigt. „Die Einstellung vor Ort hat mir überhaupt nicht gefallen“, begründet der Teilnehmer die Trennung bei der RTL-Aussprache. Er habe das Preisgeld von 50.000 Euro für seinen Vater gewinnen wollen, der gerade seinen Job verloren hat. Ricarda sieht das anders: „Ich habe nie ein Spiel abgebrochen, habe immer 100 Prozent gegeben." Maurice sei aber bereits vor der Show sehr launisch und laut gewesen. "Der hat mich sehr oft sehr viel in der Beziehung unter Druck gesetzt", fügte sie hinzu.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Beziehung nach dem „Sommerhaus der Stars“ in die Brüche geht. Welche Pärchen sich ebenfalls nach der Show getrennt haben, zeigen wir in unserer Bildergalerie.

(hf)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort