1. Panorama
  2. Fernsehen

"Sommerhaus der Stars" 2021 Folge 9: Wer ist raus? Was ist passiert?

Folge 9 von „Das Sommerhaus der Stars“ : „Kein Sport, kein Sex, alles langweilig“

Nach Folge 8 läuft am Mittwoch direkt die nächste Folge vom „Sommerhaus der Stars“ im TV. Ein Paar muss seine Koffer packen. Und ein Kandidat findet eine Erklärung für seine Ausraster.

Zwei ganze Folgen lang hat RTL die Spannung hochgehalten – jetzt steht endlich die Exit Challenge und damit die Entscheidung an, welches Paar das „Sommerhaus der Stars“ als nächstes verlassen muss. Es treten Maritta und Almklausi gegen Jana und Sascha an. Doch bevor es losgeht, bekommt Miesmacher Mike nochmal seine Bühne.

Es beginnt am Morgen, als seine Frau Michelle gerade unter der Dusche steht. Sie scheint die Körperhygiene in die Länge zu ziehen, um mal etwas Raum für sich zu haben. Es entwickelt sich sogar ein Gespräch mit Peggy, die sich ebenfalls zurechtmacht. Eine Unterhaltung mit einer anderen Person? Da schrillen bei Mike alle Alarmglocken. Er platzt in die Unterhaltung und will sofort wissen, worum es ging. Als Michelle ihn freundlich bittet zu gehen, kocht er vor Wut: „Schickst du mich nochmal weg, kriegst du auch eine Ansage!“ Ganz normale Mike-Logik.

Michelle hat keine Chance, gegen ihn anzukommen. Selbst als sich die 42-Jährige auf die Toilette zurückzieht, um etwas Ruhe zu haben, rennt er ihr hinterher. Mike nennt das „eine peinliche Nummer“. Später findet er einen Grund für seine Gereiztheit: „Ich bin unausgeglichen. Kein Sport, kein Sex, alles langweilig“. Als Ablenkung entdeckt der 35-Jährige dann plötzlich eine Fliegenklatsche für sich und macht sich im Haus auf Insektenjagd.

Aber zurück zum eigentlich wichtigen Thema heute: die Exit Challenge. Kurz bevor es losgeht, sitzt Jana im Garten und weint. Sie habe den Schmerz der vergangenen Tage rausgeweint und „an die Erde zurückgegeben“, erklärt sie ihren Zusammenbruch. Samira, Yasin und Peggy nehmen sie liebevoll auf, um sie zu trösten. Mike und Michelle beobachten die Situation aus der Ferne. Der 35-Jährige sieht darin nur ein Schauspiel, um Sendezeit zu generieren „Die Frau ist einfach nur das Böse“, meint er. Natürlich haut er auch wieder eine seiner typisch schrägen Metaphern heraus: „Jeder Horrorfilm hat ein schöneres Ende als sie.“ Macht zwar keinen Sinn, aber immerhin versteht Michelle, was er damit meint.

Als Janas Tränen getrocknet sind, machen sich Sascha und sie Arm im Arm mit Almklausi und Maritta auf den Weg zur Challenge. Es ist wie immer dasselbe Spiel: Säcke mit Gewichten müssen in die gegnerischen Körbe befördert werfen, die von einem Spieler gehalten werden. Heute müssen die Frauen die Körbe halten und die Männer werfen. Schnell stellt sich heraus, dass Almklausis Trefferquote mies ist. Jana kann den Korb also ganz entspannt in der Luft halten und sieht in der Aufgabe ein angenehmes Stretching. Währenddessen lassen Marittas Kräfte allmählich nach und sie muss das Seil schließlich als erste loslassen.

  • Fotos : „Sommerhaus der Stars“ - das sind die bisherigen Gewinner
  • Staffel 6 : Das sind die Kandidaten im „Sommerhaus der Stars“ 2021
  • Folge 7 von „Das Sommerhaus der Stars“ : Ein neues Paar liegt jetzt ganz hinten

„Natürlich wären wir gerne geblieben“, sagt Maritta nachher. Dennoch müssen die beiden ihre Koffer packen. „Wir gehen mit einem reinen Gewissen nach Hause“, ergänzt sie. Das sehen einige im Haus nicht so. „Ich glaube, für die Stimmung ist es so richtig“, sagt Peggy und auch Steff meint, dass es „besser so ist“. Mike ist natürlich enttäuscht – er hätte Jana und Sascha lieber draußen gesehen. „Klaus und Maritta haben sich zu wenig ins Zeug gelegt“, analysiert er.

Michelle besitzt aber den Anstand, dem Siegerpaar zu ihrem Erfolg zu gratulieren. Jana versucht im Gespräch einmal mehr die Wogen zu glätten – bis Mike erneut dazwischen platzt. Er ist natürlich sauer, dass seine Frau mit der Konkurrenz spricht. Auf Janas sanfte Klärungsversuche geht er überhaupt nicht ein. „Fordere mich nicht heraus kleines Mädchen – ich schick dich dahin, wo du hergekommen bist“, droht er. Was er nun wieder damit meint?  „Sie muss aufpassen, dass sie nicht mal als Räucherstäbchen endet in meiner Welt“, sagt er später – auch hier viel Raum für Interpretationen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Dieses Paar hat das „Sommerhaus der Stars“ gewonnen