Neues von Comedian Pastewka: Schönheit-OP's, Saunabesuche und die liebe Familie

Neues von Comedian Pastewka : Schönheit-OP's, Saunabesuche und die liebe Familie

Berlin (RPO). Comedian Bastian Pastewka, liebenswerter Turnbeutelvergesser mit blühender Fantasie, kehrt auf den Bildschirm zurück. Ab morgen erzählt er wöchentlich auf Sat. 1 um 21.15 Uhr neue Geschichten aus seinem Alltag. In neun Folgen "Pastewka" zeigt er, dass das Leben eines Promis nicht nur aufregend, sondern auch unglaublich kompliziert ist.

In der Auftaktfolge "Die Schönheits-OP" hat Bastians pubertäre Nichte Kim (Cristina do Rego) einen neuen Freund. Bastian genießt seine Vormachtstellung, denn offenbar weiß sein Bruder Hagen (Matthias Matschke) noch nichts von der ersten Liebschaft seiner Tochter. Anne (Sonsee Neu) hingegen scheint sich heimlich im Internet nach den Abläufen einer Schönheitsoperation zu erkundigen. Bastian bittet seinen Freund Michael (Michael Kessler) um Hilfe. Er empfiehlt ihm, offen mit Anne zu sprechen. Doch der Rat entpuppt sich als folgenschwerer Fehler.

Ohnehin kriselt es in der Beziehung zwischen Bastian und Anne. Das Sexualleben der beiden stagniert, seitdem Bastian einen seltenen Digital-Wecker auf dem Nachttisch stehen hat. Zusätzlich provoziert Annes dauerfröhlicher Ex-Freund bei Bastian Eifersuchtsausbrüche. Unterdessen ist Hagen immer noch mit Bastians launischer Nachbarin Svenja Bruck (Bettina Lamprecht) zusammen und führt sie sogar offiziell in die Familie ein.

Als Dauergäste der Serie sind erneut die Comedians Kessler und Martin "Maddin" Schneider zu sehen. Zudem glänzen Michael "Bully" Herbig, Til Schweiger und Barbara Salesch in Gastrollen. Die Comedyserie wurde 2006 mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Deutschen Comedypreis und der Rose D'Or ausgezeichnet.

Mehr von RP ONLINE