1. Panorama
  2. Fernsehen

RTL-Castingshow: Raul Richter moderiert die zehnte Staffel von DSDS

RTL-Castingshow : Raul Richter moderiert die zehnte Staffel von DSDS

Nun stehen sie fest, die neuen Moderatoren von "Deutschland sucht den Superstar". Neben Nazan Eckes wird GZSZ-Star Raul Richter die Zuschauer durch die Sendung führen. Aber wer ist der Newcomer am Castingshow-Himmel eigentlich?

"Ich freue mich riesig über die Chance, die RTL mir mit der Moderation von DSDS gibt", sagt Richter in einem Interview. "Der neue Job ist eine tolle Herausforderung für mich." Richter begibt sich mit der Moderation der zehnten Staffel der erfolgreichen RTL-Castingshow "DSDS" auf völlig neues Terrain.

Bisher stand der 25-Jährige nur als Schauspieler vor der Kamera. Seit seinem 12. Lebensjahr drehte Richter immer wieder für verschiedene TV-Formate. Darunter bekannte Sendungen wie "Alarm für Cobra 11". Seit 2007 spielt er die Rolle des Dominik Gerner in der beliebten RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten". 2008 wurde Raul Richter als "Coolster TV-Star" mit dem Jetwix Award ausgezeichnet.

Von Peru nach Berlin

Seine Kindheit verbrachte Raul Richter in Lima, Peru. Seit seinem vierten Lebensjahr leben er und seine Familie in Berlin. 2010 belegte er den vierten Platz ber der Tanzshow "Let`s Dance". Auch schauspielerisch entwickelte sich Richter in den letzten Jahren weiter. Neben seinen GZSZ-Drehs nahm er einige Rollen als als Synchronsprecher an. So verlieh er seine Stimme an Sam Allen in "Desperate Housewives" und an Xander von den "Power Rangers".

2011 versuchte er sich erstmals erstmals auf einer Theaterbühne ("Das Mädchen aus dem Fahrstuhl"). Der Auftritt als Moderator einer Castingshow ist nun eine ganz neue Herausforderung. Richter muss sich neben der bekannten RTL-Moderatorin Nazan Eckes behaupten. "Ich freue mich schon sehr darauf", sagte Richter dazu. "Ich durfte sie schon bei Let`s Dance kennen lernen und schätze sie sehr."

GZSZ-Fans müssen sich jedoch keine Sorgen machen. Trotz doppeltem Stress, bleibt Richter der Fernsehserie treu. "Ich werde selbstverständlich nicht bei GZSZ aussteigen. Mir wurde ein Freiraum eingeräumt, durch den es mir möglich ist, beides parallel laufen zu lassen", sagt Richter. Die Castings mit der neuen Jury aus Bill und Tom Kaulitz von Tokio Hotel, Culcha Candela-Sänger Mateo und Dieter Bohlen werden derzeit in Berlin aufgezeichnet.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Raul Richter moderiert DSDS

(rm/pst)