Newtopia: Sat.1 schmeißt Kandidat Candy raus

Chaos in Sat.1-Show : Candy fliegt bei "Newtopia" raus

Es sollte eines der spannendsten TV-Projekte des Jahres werden – doch mit "Newtopia" blamiert sich Sat.1 immer mehr. Neuer Höhepunkt nach einigen Tagen voller Chaos: Kandidat Candy muss das Lager in Brandenburg verlassen.

Es sollte eines der spannendsten TV-Projekte des Jahres werden — doch mit "Newtopia" blamiert sich Sat.1 immer mehr. Neuer Höhepunkt nach einigen Tagen voller Chaos: Kandidat Candy muss das Lager in Brandenburg verlassen.

Wie der News-Kanal von "Newtopia" auf Twitter berichtet, ist der Kandidat nicht länger Teil der Show. "Wir distanzieren uns von seinen Aktionen in der vergangenen Nacht", hieß es dort.

Was genau passiert ist, teilte der Sender zunächst nicht mit — allerdings gab es bereits in der Nacht einen Tweet, der einen Streit zwischen Candy und Diellza belegt. Der Politikwissenschaftler habe seine Kollegin beleidigt, die wiederum ließ sich das nicht Gefallen. Daraufhin sei Candy ausgerastet. "Leider nicht jugendfrei", wie es heißt.

Die von John de Mol erdachte Show "Newtopia" läuft seit Februar auf Sat.1. Grundidee war es, einige Kandidaten in die Abgeschiedenheit eines Camps zu schicken, um sie dort eine neue Gesellschaft aufbauen zu lassen. Nachdem die Quoten der täglich um 19 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlten Sendung allerdings alles andere als gut waren, schritt vor wenigen Wochen eine Produzentin ein und teilte den Kandidaten mit, was man von ihnen erwarte. Da der Live-Stream die Szenen zeigte, wurde die Show schnell als Scripted Entertainment entlarvt.

In den vergangenen Tagen erreichte das Chaos seinen vorläufigen Höhepunkt, als die Kandidaten sich gegen die Spielregeln wehrten, nach denen immer wieder einige von ihnen die Show verlassen müssen. Um die Revolte zu unterbinden, schaltete der Sender den Live-Stream ab und intervenierte — als der Live-Stream wieder lief, waren fünf Kandidaten ausgezogen.

Der 44-jährige Candy war einer der streitbarsten Teilnehmer an der Sendung. Immer wieder legte er sich mit den anderen Pionieren an und sah nicht ein, sich in die Gesellschaft zu integrieren. Unter der Woche kamen er und Neu-Bewohnerin Victoria sich näher und boten dem Zuschauer den ersten Sex in "Newtopia".

Alle Informationen zu "Newtopia" in unserem Dossier.

(spol)
Mehr von RP ONLINE