"Menschen bei Maischberger" Keine Geisteskranken weit und breit

Düsseldorf · Sandra Maischberger griff am Dienstag die Gender-Debatte auf. Gäste mit Extrem-Positionen sollten vermutlich für einen aufregenden Abend sorgen. Stattdessen überschüttet Alice Schwarzer Conchita Wurst mit Liebe. Dabei hatte AfD-Mann Björn Höcke eine Diskussion mit Geisteskranken vorhergesagt.

 Conchita Wurst im Gespräch mit Sandra Maischberger.

Conchita Wurst im Gespräch mit Sandra Maischberger.

Foto: Youtube
(pst)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort