Epos: Mel Gibson als Freiheitskämpfer

Epos : Mel Gibson als Freiheitskämpfer

Ende des 13. Jahrhunderts in Schottland: Der Engländer Edward I. (Patrick McGoohan) nutzt die Gunst, dass der schottische König keinen Thronfolger hinterlassen hat und reißt erfolgreich die Macht an sich. Als seine Truppen die Ehefrau von William Wallace (Mel Gibson) töten, beginnt ein erbitterter Rachefeldzug: Mit einer wild zusammengewürfelten Armee zieht Wallace in eine aussichtslose Schlacht und schafft den Sieg gegen die Engländer. Nun will Wallace die Besatzer aus Schottland vertreiben.

"Braveheart", Sat.1, Sa., 20.15 Uhr

(RP)
Mehr von RP ONLINE