1. Panorama
  2. Fernsehen

Masked Singer 2020 - wer ist Skelett, Erdmännchen, Hummer, Nilpferd und Co.?

Zweite Show am Dienstagabend : Wer steckt unter den „Masked Singer“-Kostümen? Das sind die Indizien

Die dritte Staffel von „Masked Singer“ ist auf ProSieben gestartet und wieder geht das Rätseln los: Welcher Promi verbirgt sich hinter den aufwändig gestalteten Masken? Die Hinweise und Indizien im Überblick.

In jeder Folge gibt es neue Hinweise und Indizien dazu, wer hinter den Masken in der ProSieben-Show „Masked Singer“ steckt. Wir haben alles gesammelt, was bisher über die verkleideten Promis bekannt ist.

Wer ist das Alpaka?

Das Alpaka ist erfolgreicher Influencer und modisch immer vorne mit dabei. Außerdem ist es immer auf der Suche nach neuen Food-Trends. In seinem Indizien-Clip geht es auf Instagram live, dreht ein Youtube-Video und verteilt jede Menge Likes. Apropos „Likes“: Das Alpaka spricht auch Englisch.

Das vermuten die Zuschauer: Hinter dem Alpaka sehen sie Jorge González.

Wer ist das Erdmännchen?

Das Erdmännchen ist fleißig und sozial; arbeitet in seinem Kiosk und wünscht sich auf die große Bühne. „Frau Erdmann, Frau Erdmann, das kann man niemals alleine schaffen“ bekommt es oft zu hören. Seine Entgegnung: „Gemeinsam schaffen wir alles!“ Beim Live-Auftritt gab es dann eine Überraschung: Das weibliche Erdmännchen kam nicht alleine zu „Masked Singer“, während des Auftritts bekam es plötzlich Unterstützung von Herrn Erdmann.

Das vermuten die Zuschauer: Hinter Frau Erdmann vermuten sie Enie van de Meiklokjes. Es könnten aber auch Daniela Katzenberger und Ehemann Lucas Cordalis sein.

Wer ist der Anubis?

Als altägyptische Gottheit ist das Kostüm des Anubis besonders edel. Der Anubis hat schon einiges überstanden um nun im Mittelpunkt zu stehen. In seinem Indizien-Clip verrät er: „Wenn es dunkel wird und die Lichter ausgehen, schlägt mein Herz höher. Eine magische Zeit. Jetzt fühle ich mich lebendig und kann meine verborgenen Talente zeigen. Ich habe immer einen anderen Weg gesucht als mir das Schicksal zugeteilt hat.“

Das vermuten die Zuschauer: Elyas M'Barek verbirgt sich hinter dem Anubis.

Wer ist das Nilpferd?

Das Besondere am Nilpferd sind die Ballerina-Schuhe. Im Indizien-Clip erzählt es, im Leben oft unterschätzt worden zu sein und liest ein Buch mit dem Namen „Dream Big“. Vor ihrem ersten Auftritt ist die Ballerina sehr aufgeregt. Dennoch ist sie froh, weil sie der Welt ihr Talent beweisen will.

Das vermuten die Zuschauer: Comedian Ilka Bessin verbirgt sich hinter dem Nilpferd.

Wer ist der Hummer?

Viel ist noch nicht über den Hummer bekannt. Nur, dass er gerne Party macht und ein erfolgreicher Geschäftsmann ist.

Das vermuten die Zuschauer: Sie vermuten TV-Koch Horst Lichter im Hummerkostüm.

Wer ist die Katze?

Auch über die Katze weiß man noch nicht viel. Sie wird als „verschmuste Modedesignerin“ beschrieben. Sie ist Trendsetter und immer auf der Suche nach etwas Neuem.

Das vermuten die Zuschauer: Es könnte sich um Klaas Heufer-Umlauf handeln.

Wer ist das Skelett?

Für das Skelett stehen Spaß, Glückshormone und persönliche Kontakte an erster Stelle.

Das vermuten die Zuschauer: Sie sind sich noch sehr unsicher: Sängerin Jennifer Haben könnte es sein, vielleicht aber auch Conchita Wurst.

Wer ist der Frosch?

Alles, was man über den Frosch weiß, ist, dass er ein Poser ist und tanzen kann.

Das vermuten die Zuschauer: Oben bei den Tipps ist David Hasselhoff mit dabei.

Wer ist das Alien?

Das Alien hat eine Vorliebe für Musik.

Das vermuten die Zuschauer: Sie glauben, Tim Bendzko verbirgt sich hinter der Maske.

Wer ist die Biene?

Die Biene hielt sich nicht lange versteckt: Schauspielerin Veronica Ferres hat für eine riesige Überraschung gesorgt. Die „Superweib“-Darstellerin steckte unter dem Kostüm der Biene. Da Ferres am Dienstagabend zu wenige Stimmen der Zuschauer bekam, musste sie ihre Verkleidung ablegen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: The Masked Singer 2020 - das sind die Teilnehmer

(lha)