Walter Kohl bei „Markus Lanz“ „Ich würde das Geschichtsbuch aufschlagen und Ludwig Erhard fragen“

Düsseldorf · Suppenschüssel, alte Zöpfe, Fußball ohne Schiedsrichter: Walter Kohl kommt mit vielen Bildern zu „Markus Lanz“ – und fordert die Politik zum langfristigen Handeln auf.

 Die Gäste bei "Markus Lanz" am 19. Februar 2020.

Die Gäste bei "Markus Lanz" am 19. Februar 2020.

Foto: ZDF
  • Mike Mohring, Thüringer CDU-Chef
  • Walter Kohl, Unternehmer und Neumitglied in der CDU
  • Aminata Touré (Grüne), Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtags
  • Cerstin Gammelin, Journalistin der „Süddeutschen Zeitung“
(peng)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort