Sigmar Gabriel bei „Lanz“ „Das Geschäftsmodell Deutschlands steht in Frage“

Hamburg · Seit Wochen treibt die Sorge um steigende Energiepreise die Verbraucher und die Politik um. Bleiben die Gaslieferungen aus Russland aus? Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel hat zu diesem Szenario beim TV-Talker Markus Lanz Stellung bezogen. Pikant: Gabriel war Wirtschaftsminister, als Nord Stream 2 konkret wurde.

 Die Talkrunde bei „Markus Lanz“ am 7. Juli 2022.

Die Talkrunde bei „Markus Lanz“ am 7. Juli 2022.

Foto: ZDF
(peng)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort