Herzkino: Mareike Carrière in ihrer letzten Rolle

Herzkino : Mareike Carrière in ihrer letzten Rolle

Während der Dreharbeiten trug Mareike Carrière schon eine Perücke, sie kämpfte gegen den Krebs. Anfang dieser Woche ist die Schauspielerin gestorben, in "Einmal Frühling und zurück" ist sie in ihrer letzten Rolle zu sehen. Das ZDF musste anlässlich ihres Todes nicht sein Programm ändern, der sechste Film der "Frühling"-Reihe war ohnehin für diesen Sonntag angesetzt.

Mareike Carrière spielt neben Simone Thomalla (als Dorfhelferin Katja Baumann) deren Chefin und beste Freundin Conny, die Katja nicht nur ihre Fälle zuteilt, sondern ihr auch bei privaten Krisen zur Seite steht. Katja Baumann riskiert durch ihr Engagement für einen Vater ihren Job, als sie sich in den Streit um das Aufenthaltsrecht für ein Kind einmischt. Die Mutter möchte mit dem Sohn nach Südafrika reisen, der Vater will das verhindern. Routinierter Herzschmerz.

"Einmal Frühling und zurück", ZDF, So., 20.15 Uhr

(RP)
Mehr von RP ONLINE