Love Island 2022 Das sind die Gewinner der Frühlingsstaffel

Düsseldorf · Das Finale der diesjährigen Frühlingsstaffel von „Love Island“ ist entschieden. Welches Paar konnte sich am Ende die Gunst der Zuschauer sichern und das Voting für sich entscheiden? Ein Überblick.

Love Island Kandidaten 2023: Das sind die Teilnehmer der Kuppelshow - Fotos
11 Bilder

Das sind die Kandidaten bei „Love Island“ 2023

11 Bilder
Foto: obs/RTLZWEI

Am 11. April 2022 kürte Sylvie Meis die Sieger der Frühjahrsstaffel im großen Finale von „Love Island“. Jennifer und Nico, Leonie und Léon oder Cindy und Mark - welches Couple hat die Herzen der Zuschauer am meisten berührt? Das Ergebnis aus dem Finalvoting in der "Love Island"-App entschied, welche beiden Islander als Gewinner die Villa verlassen konnten. Aber vorher zog noch mal ein Islander in die Villa ein: Adriano war zurück und überraschte seine ehemaligen Mitstreiter mit seinem Auftritt. Dann überreichte er Moderatorin Sylvie Meis die Voting-Ergebnisse der Zuschauer.

Das waren die Finalisten:

  • Jennifer und Nico: Die Düsseldorferin und der Saarländer haben eine intensive Liebesreise hinter sich. Es wurde gezofft und versöhnt. Die beiden können kaum die Finger voneinander lassen, machen sich gegenseitig romantische Überraschungen und sind seit kurzem auch offiziell ein Paar.
  • Leonie und Léon: Der Wow-Effekt hat bei Leonie in der ersten Sekunde eingeschlagen und danach hatte sie nur noch Augen für Léon. Auch der Jura-Student war nicht abgeneigt von der 27-Jährigen. Als es dann hart auf hart kam, war sich Léon sicher: Leonie ist seine Perle.
  • Cindy und Mark: Cindy hat Mark mit ihrem ersten Auftritt vom Hocker gehauen und auch der Bonner war sofort hin und weg von der schönen Blondine. Sie wählte Mark bei einer Paarungszeremonie zu ihrem Couple, seitdem kamen sie sich Tag für Tag näher.

Das Paar, welches von den Zuschauern zum Gewinner-Team gekürt wurde waren am Schluss Jennifer und Nico. Danach wurden die beiden Sieger noch ein letztes Mal vor die Wahl gestellt: Geld oder Liebe? Jeder zog einen Umschlag, Jennifer erwischte den Umschlag mit dem Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Nun durfte sie entscheiden, ob sie das Geld mit Nico teilen möchte. Für Jennifer eine klare Angelegenheit. „Die Liebe gewinnt immer“, so die 23-Jährige und fügte an: „Von mir aus kann ich ihm den ganzen Umschlag geben. Ich habe hier schon mehr als gewonnen.“ Somit teilt sie das Geld mit Nico und die beiden schauen in eine rosige Zukunft.

(joko)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort