1. Panorama
  2. Fernsehen

Let's Dance 2022 - heute, 29.04.: Kandidat Bastian Bielendorfer im Profil - Alter & Beruf

Kandidat bei „Let‘s Dance“ 2022 : Bastian Bielendorfer sucht noch seinen Rhythmus

Der Comedian ist bei der neusten Staffel der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ mit dabei. Warum Bielendorfer schon einmal nackt vor Joachim Llambi getanzt hat und ihm die Show „Wer wird Millionär“ zum Durchbruch verhalf.

„Salsa in den Hüften, Samba im Blut, Tango im Herzen“ – „Let‘s Dance“. Der 37-Jährige sieht sich eher als „Körperklaus“, der „am Rand der Tanzfläche den Rhythmus gesucht, aber nie gefunden“ hat. Hundert Prozent will er bei der RTL-Show trotzdem geben. „Ich habe keine Lust mich vor der ganzen Nation zu blamieren“, sagt Bielendorfer im Video.

Erste Tanzschritte hat er vor laufenden Kameras bereits gewagt. Unter den Augen von „Let‘s Dance“-Wertungsrichter Joachim Llambi tanzte Bielendorfer bei der Fernsehshow „Showtime of my Life“ – und zwar nackt. Dieses Mal werde er jedoch angezogen auftreten, versicherte Bielendorfer mit einem breiten Grinsen.

Im TV ist der gebürtige Gelsenkirchener sowieso schon länger zu Hause. Ein Auftritt bei der Quizshow „Wer wird Millionär“ verhalf ihm 2010 zum Durchbruch: Bei der 8000-Euro-Frage suchte Bielendorfer Rat bei seinem Vater. Der Lehrer war äußerst enttäuscht, dass sein Sohn so früh den Telefonjoker einlöste. Der Junge müsse adoptiert sein, wenn er wirklich bei solch lächerlichen Summen schon seine Hilfe bräuchte. Schnell nannte der Vater die richtige Antwort und legte auf. Am Ende ging Bielendorfer mit 32.000 Euro nach Hause und bekam dank des unterhaltsamen Auftritts seinen ersten Buchvertrag angeboten.

2011 erschien dann „Lehrerkind – Lebenslänglich Pausenhof“. Das Buch landete ebenso wie die vier folgenden Werke des Comedians auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Der 37-Jährige ist nicht nur als Autor erfolgreich: Er steht mit seinen Stand-Up-Programmen auf der Bühne, tritt regelmäßig in TV-Shows wie „Hotel Verschmitzt“ auf, und ist mit dem Comedian Özcan Cosar im Podcast „Bratwurst und Baklava“ zu hören. 2016 hat Bielendorfer ganz nebenbei sein Psychologie-Studium abgeschlossen. An Ehrgeiz und Durchhaltevermögen mangelt es dem knuffigen Lehrerkind also nicht. Ob er auf der Tanzfläche den richtigen Rhythmus findet, wird sich allerdings erst zeigen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Das sind die Teilnehmer bei „Let’s Dance“ 2022

(cwe)