1. Panorama
  2. Fernsehen

"Let's Dance" 2022 Finale: Profitänzerin Kathrin Menzinger im Porträt - Alter, Beruf

Profitänzerin bei „Let's Dance“ : Wer ist eigentlich Kathrin Menzinger?

Seit dem 18. Februar läuft „Let's Dance“ wieder bei RTL. Auch Profitänzerin Katrin Menzinger ist wieder dabei. Wir stellen sie vor.

Kathrin Menzinger wurde am 24. September 1988 in Wien geboren. Bereits im Alter von drei Jahren begann die heutige Profitänzerin Ballett zu tanzen. Ab ihrem sechsten Lebensjahr nahm sie gemeinsam mit ihrem Bruder Patrick an Tanzsportturnieren teil. Ihre ersten goßen Erfolge erzielte die gebürtige Österreicherin schon mit 13 Jahren: Sie erreichte als jüngste Tänzerin das Finale der Staatsmeisterschaft Latein in der allgemeinen Klasse.

Seit 2004 ist Vadim Garbuzov – ebenfalls durch „Let‘s Dance“ bekannt – ihr Tanzpartner. Gemeinsam mit ihm konnte Kathrin Menzinger auch international Erfolge erzielen. Während sie 2005 in Antwerpen das Finale der Jugend-WM über zehn Tänze erreichten, gelang ihnen im folgenden Jahr sogar der Sieg des österreichischen Staatsmeistertitels in dieser Disziplin.

Durch ihre Teilnahme an der ORF-Produktion „Dancing Stars“ 2011 stieg die Bekanntheit von Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov in Österreich. 2015 erzielte das Tanzpaar, nach einem Vize-Weltmeistertitel im Showdance Standard, einer Goldmedaille bei der Europameisterschaft im Showdance Latein und einem zweiten Vize-Weltmeistertitel in der Showdance Standard Sektion, den langersehnten Weltmeistertitel - und das sogar in zwei Disziplinen (Latein und Standard). 

Bis 2015 war Kathrin Menzinger auch mit ihrem Tanzpartner Vadim Garbuzov liiert. Auch wenn sie privat getrennte Wege gingen, auf der Tanzfläche kann sie keiner trennen. Mittlerweile hat das Tanzpaar fünf Weltmeistertitel errungen. 

Neben zahlreichen tänzerischen Erfolgen konnte Kathrin Menzinger auch mit ihrem Kochbuch „Let's Bake! Meine liebsten Weihnachtsplätzchen“ (2021) punkten. Das Buch wurde mit dem deutschen Kochbuchpreis ausgezeichnet.

Kathrin Menzinger war 2015 zum ersten Mal Teil des Profitänzer-Ensembles von „Let's Dance“ und konnte mit Hans Sarpei direkt zum Sieg tanzen.

Hier finden Sie alle aktuellen News zu Let‘s Dance 2022.

(sbog)