1. Panorama
  2. Fernsehen

Let's Dance 2021: Kim Riekenberg musste schon gehen

Kim Riekenberg bei „Let’s Dance“ : Ein Model auf Heidi Klums Spuren

Model Kim Riekenberg gilt als der nächste große Stern am deutschen Modelhimmel. Nach ihren Erfolgen in der Modewelt wollte sie sich nun auch auf dem Tanzparkett beweisen, aber ihr Cha Cha Cha konnte nicht überzeugt.

Eigentlich wollte Model Kim Riekenberg sich nach ersten Erfolgen auf Laufstegen in aller Welt nun auch auf dem Tanzparkett beweisen. Ihr Vorteil: Sie brachte einiges an Baletterfahrung mit nach Köln. Allerdings konnten ihr die Baletterfahrungen nicht weiterhelfen. Kim Riekenberg gab zwar ihr Bestes, aber ihr Cha Cha Cha konnte nicht überzeugt.

Kim Riekenberg – Karriere schon mit 16 Jahren

Kim Riekenberg ist 26 Jahre alt und wurde am 9. September 1994 im niedersächsischen Melle geboren. Gegenüber der "Neuen Osnabrücker Zeitung" erklärte sie einmal, dass sie ihren Eltern viel zu verdanken hätte. Eine tolle Kindheit, ein starkes Rückgrat – und optimale Gene für ihren Beruf. Ihr Gewicht (Maße: 84-61-89 bei 1,79 Metern Größe) hält sie nach eigenen Angaben mühelos.

Das sind alle Kandidaten von „Let’s Dance“ 2021.

Nach der Schule wollte sie ursprünglich ein Kunststudium angehen, allerdings kam ihr bei diesem Plan ihre Entdeckung als Model in die Quere.  Als damals 16-Jährige wurde sie beim Pizza-Essen in Hamburg für die Laufstege dieser Welt entdeckt. Nachdem sie in der Pizzeria von ihrer heutigen Managerin angesprochen wurde, jettete sie schon bald um die Welt.

Riekenberg modelte für Calvin Klein und Peter Lindbergh

Heute gilt Riekenberg als etabliertes Model in der Modewelt. Sie war unter anderem auf Laufstegen und in Kampagnen für Designer wie Calvin Klein oder Peter Lindbergh zu sehen. Eines der größten Karrierehighlights von Riekenberg liegt erst ein Jahr zurück. 2020 war sie als erst dritte Deutsche in der Badeanzugs-Ausgabe des Magazins „Sports Illustrated“ zu sehen. Ihre deutschen Vorgänger auf dem Cover: Babette March im Jahr 1964 und Heidi Klum im Jahr 1998.

Angesichts dieser steilen Karriere wird Riekenberg von vielen bereits als die nächste Heidi Klum gefeiert. Sie ist liiert und lebt inzwischen in New York.

Hier gibt es alle News und Infos rund um „Let’s Dance“ 2021.

(th)