Gastrolle wird ausgebaut: Harald Schmidt geht wieder aufs "Traumschiff"

Gastrolle wird ausgebaut : Harald Schmidt geht wieder aufs "Traumschiff"

Hamburg (RPO). Harald Schmidt heuert wieder auf dem ZDF-"Traumschiff" an. Derzeit laufen die Dreharbeiten mit dem Entertainer. Die Folge soll zum Jahreswechsel ausgestrahlt werden.

Der Sender bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung. In seiner ersten "Traumschiff"-Rolle hatte Schmidt als Eintänzer und "Gentleman-Host" sowie Ehemann von Schauspielkollegin Mariele Millowitsch agiert. 10,1 Millionen Zuschauer (28,3 Prozent Marktanteil) hatten ihm am Neujahrstag dabei zugeschaut.

Diesmal sind der 50-Jährige, der auch schon eine Gastrolle in der ZDF-Serie "Unser Charly" spielte, und Millowitsch auf Asientour. Beide gingen am Sonntag in Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam) an Bord. Der Auftritt wird den Angaben zufolge in diesen Tagen auf der Reise von Singapur nach Phuket (Thailand) gedreht. Der Zeitung zufolge singt das TV-Paar zusammen den Nancy-Sinatra-Hit "Somethin' Stupid" mit neuem Text.

(afp)
Mehr von RP ONLINE