1. Panorama
  2. Fernsehen

GZSZ-Stars landen im Fetisch-Club Kitkat

Au weia! : GZSZ-Stars landen im Fetisch-Club Kitkat

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" geht gerne dahin, wo es wehtut. Am Mittwoch wird es eher deftig. Aus Neugier landen Tuner (Thomas Drechsel) und Dominik (Raúl Richter) während eines Buddie-Abends nämlich in einem berüchtigten Fetisch-Club. Au weia!

Tuner muss sich zwar arg überwinden, sich wie gefordert bis auf die Unterwäsche auszuziehen, aber niemand scheint sich an seinem Aussehen zu stören.

So stürzt er sich ins Abenteuer und ist guter Dinge, dass er in der freizügigen Atmosphäre des Clubs auch auf seine Kosten kommt. Doch da hat sich Tuner massiv geirrt. Wie frustrierend - bekommt er wirklich keine der Frauen ab?

Zu sehen ist das freizügige Abenteuer in der Folge 5.397 am Mittwoch um 19.40 Uhr bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".

Thomas Drechsel zu dem glamourösen Abenteuer: "Viele nackte Leute, ganz komische Bilder an den Wänden. Es war schon bisschen eine schaurige Stimmung, aber es hat sehr viel Spaß gemacht, mal was Neues auszuprobieren.

Auch die Lederklamotten, die wir anhatten, waren von einer ganz speziellen Sorte."

Hier geht es zur Bilderstrecke: GZSZ-Stars landen im Fetisch-Club Kitkat

(csr)