ARD-Film "Im Netz" Geschäftsfrau unter Terrorverdacht

Köln · Eine schicke Wohnung nachts um zwei Uhr: Eine Frau schläft ruhig neben ihrem Mann im Bett. Plötzlich steht die Polizei mitten im Zimmer. Wenige Augenblicke später werden der Frau Handschellen angelegt, und sie wird abgeführt. Der ARD-Film "Im Netz" behandelt das Problem digitaler Identitäten. Caroline Peters spielt grandios.

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort