Game of Thrones - Eine glückliche Königin, diplomatische Beziehungen

"Game of Thrones": "High Sparrow" : Eine glückliche Königin und diplomatische Beziehungen

Die dritte Episode der fünften Staffel von "Game of Thrones" ist in Deutschland ausgestrahlt worden. Dabei scheinen die Macher der Serie nun endlich eine glückliche Königin präsentieren zu können. Folgenschwere Aufeinandertreffen diverser Protagonisten gibt es auch.

  • Worum geht es in der Folge?

Wo soll man anfangen? Wir starten an der "Mauer": Jon Schnee schlägt den Deal mit Stannis Baratheon zunächst aus. Er will lieber Lord Kommandant sein, als zum Norden mit dem Namen Jon Stark zurückzukehren. Bei seiner ersten Amtshandlungen als Anführer der Nachtwache zeigt er sich allerdings gnadenlos.

Derweil versucht seine Schwester Arya, vom mysteriösen Auftragskiller Jaqen H'ghar zu lernen. Allerdings muss sie sich für die Lehrmethoden von ihrer Vergangenheit lösen. Ihre Schwester hat allerdings schwerwiegendere Probleme: Petyr Baelish überredet sie, den mordlüsternden Ramsay Bolton zu heiraten — also eben jenen Sohn, der der Familie angehört, die ihre Mutter und ihren Bruder auf dem Gewissen haben. Ein Aufeinandertreffen mit dem ehemaligen Freund der Stark-Familie, Theon Graufreud, findet zwar noch nicht statt, allerdings dürfte es früher oder später passieren.

Weg von der Stark-Familie, hin zu den Lannisters: Cersei verliert an Autorität, ihr Sohn Tonnen heiratet Margaery Tyrell. Zur großen Überraschung aller scheint diese Beziehung zu funktionieren. Die neue Königin ist nun in einer guten Position. Cersai will aber ihre Stellung nicht kampflos aufgeben. Ihr Bruder Tyrion ist hingegen weiterhin auf der Reise Richtung Drachenkönigin Daenerys Targaryen. Erstmals aus der Kutsche draußen, sucht Tyrion natürlich ein Bordell auf. Dort trifft er — zumindest für die Zuschauer — auf einen alten Bekannten.

  1. Was war besonders spannend?

Die Figurenentwicklung. "Game of Thrones"-Charaktere sind multidimensional, der Zuschauer verbringt viel Zeit mit ihnen, die Belohnung ist eine detaillierte, feingliedrige Charakterisierung jeder Figur. Das wird besonders in "High Sparrow" deutlich. Während Jon Schnee zu einem Anführer heranwächst, der radikaler zu werden scheint, verändert sich auch Tyrion Lannister. Der zynische Skeptiker ist von den Geschehnissen in Königsmund noch immer traumatisiert. Dieser Fakt wird durch einen Kniff der Macher verdeutlicht: Tyrion kämpft geradezu um die Gunst einer Prostituierten, als sie schließlich zustimmt, verweigert er. "Glaub mir. Niemand ist geschockter, als ich es bin", erklärt er fassungslos.

  1. Und was haben die Aufeinandertreffen der Protagonisten für Auswirkungen?

Das wird man noch sehen. Allerdings liegt eine latente Spannung in der Luft, da diese Treffen bereits seit Beginn der Staffel angedeutet werden. Nun sind aber noch mehr hinzugekommen: Sansa Stark soll den sadistischen Ramsay Bolton heiraten — ironischerweise um sich nun endlich sicher zu fühlen.

Zudem erfährt Jorah Mormont, der ehemalige Berater von Daenerys Targaryen, Tyrion Lannister. Vermutlich, um ihn der Drachenkönigin zu bringen und somit seine Loyalität zu beweisen. Eine interessanter Plot-Twist, der den Machern damit gelungen ist.

  1. Und warum heißt die Folge "High Sparrow"?

Lange tappt man im Dunkeln. Im Laufe der Folge wird dann aber eine religiöse Gruppe eingeführt, die den Hohen Septon aufgrund eines Besuchs im Bordell abstraft. Der Führer wird "High Sparrow" ("Der Hohe Spatz") genannt und entpuppt sich als sym- und empathischer Kopf der Gruppe.

  1. Konnte die Episode überzeugen?

Ja. Weiterhin ist das Tempo vergleichsweise niedrig, allerdings wird der Zuschauer immer wieder mit diversen Überraschungen und gelungenen Spannungsbögen gefüttert.

Hier geht es zu allen Infos und Fakten der fünften Staffel.

Wer die fünfte Staffel "Game of Thrones" zeitnah schauen möchte, kommt an einem "Sky"-Abo nicht vorbei. Der Pay-TV-Sender zeigt die Folgen kurz nach Erstausstrahlung auf "SkyGo". Die zweite Folge wurde am 27. April online gestellt.

Hier geht es zur Infostrecke: Alle Infos zu den Episoden der fünften Staffel

(cfk)