“Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ Wird ein TV-Macho neuer Kandidat im Dschungelcamp 2023?

Düsseldorf · Nach und nach tauchen immer wieder neue Gerüchte um Kandidaten für das Dschungelcamp 2023 auf. Nachdem zuletzt unter anderem Yeliz Koc und Djamila Rowe als Teilnehmerinnen gehandelt wurden, soll nun ein echter TV-Macho in den Dschungel ziehen.

Dschungelcamp-Gewinner: Alle Dschungelkönige der vergangenen Staffeln
30 Bilder

Das sind die Könige des Dschungelcamps

30 Bilder
Foto: dpa/Stefan Thoyah

Bereits seit Wochen brodelt die Gerüchteküche rund um die möglichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Nachdem die „Bild“ bereits berichtete, dass Sänger Lucas Cordalis, der eigentlich schon im vergangenen Jahr teilnehmen sollte, diesmal wirklich dabei ist, gingen die Spekulationen um die übrigen Camp-Bewohner erst richtig los. Es gab unter anderem Gerüchte um die Teilnahme von Ex-Bachelor Andrej Mangold, Youtuber Twenty4tim und zuletzt Ex-Bachelor-Teilnehmerin Yeliz Koc, Skandalnudel Djamila Rowe sowie Youtuberin Lisha. Nun steht allerdings ein weiterer, für viele weitgehend unbekannter, Name im Raum.

Bei dem nächsten möglichen Kandidat für das Dschungelcamp 2023 soll es sich laut „Bild“-Informationen um Luigi Birofio, auch „Gigi“ genannt, handeln. Der Reality-TV-Star nahm bisher an einigen TV-Formaten teil, fiel dabei vor allem durch seine Macho-Sprüche und die On-Off-Beziehung mit Michelle Daniaux auf. Die beiden lernten sich 2020 bei „Ex on the Beach“ kennen, nahmen gemeinsam bei der RTL+-Show „Temptation Island VIP“ teil und trafen später bei „Prominent getrennt“ und in diesem Jahr erneut bei „Ex on the Beach“ aufeinander.

Ob der 23-jährige Playboy aber tatsächlich ins Dschungelcamp zieht, steht noch nicht offiziell fest. Es ist davon auszugehen, dass RTL die Teilnehmer von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Laufe des Jahres bekannt gibt.

(joko)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort