Dschungelcamp 2017 - live: Marc Terenzi wurde beim Finale Dschungelkönig

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! : Das passiert beim Finale des Dschungelcamps

Wer musste sich verabschieden, wer gewinnt? Welcher Promi war besonders auffällig? Bis zur Körnung des neuen Dschungelkönigs im Finale gibt es hier alle Hintergründe und Infos frisch aus dem australischen Dschungel.

Sonntag, 0:42 Uhr: Marc Terenzi ist Dschungelkönig 2017! In wessen Fußstapfen tritt er? Hier ist unsere Übersicht der vorigen zehn Sieger! Können Sie noch alle aufzählen?

Sonntag, 0:30 Uhr: Hier sind die Fotos vom letzten Dschungel-Tag.

Sonntag, 0:27 Uhr: Hanka macht eine gute Miene zum zweiten Platz. Hier ist unsere Zusammenfassung des Finales!

Sonntag, 0:25 Uhr: Auf den letzten Metern hat es nicht gereicht: Hanka ist raus! Platz 2. Der Dschungelkönig ist damit Marc Terenzi - er ist "totally geflasht"!

Sonntag, 0:16 Uhr: Dieses Jahr ging kein Kandidat freiwillig aus dem Camp. Diese Teilnehmer verabschiedeten sich in den letzten Jahren freiwillig.

Sonntag, 0:12 Uhr: Die Dschungelkrone ist zum Greifen nah. Doch nur einer kann gewinnen. Doch für Florian Wess hat es nicht gereicht. Die Zuschauer wählten Florian nur auf Platz drei. Hanka und Marc dürfen bleiben.

Sonntag, 0:05 Uhr: Rund um das Abendessen, welches die Finalisten bei den Prüfungen erkämpft haben, wird es emotional: Marc, Hanka und Florian haben Tränen in den Augen, als sie auf die letzten zwei Wochen zruückblicken.

Samstag, 23:57 Uhr: Zwischendrin ein kleiner Rückblick: Diese Kandidaten sind schon raus.

Samstag, 23:49 Uhr: Nach den Dschungelprüfungen kommt die echte Prüfung: Wer bekommt die Krone? Jetzt beginnt für Marc, Hanka und Florian das große Zittern. Die TV-Zuschauer können mit ihrer Stimme entscheiden!

Samstag, 23:46 Uhr: Erst hat Florian ohne Ende gemeckert, doch dann hat er sich mit seinem Schicksal und den tausenden Tieren abgefunden. Alle fünf Sterne hat er abgeräumt.

Samstag, 23:39 Uhr: Die letzte Dschungelprüfung des Jahres! Florian ahnt nichts gutes. Tatsächlich, es wird sein persönlicher Albtraum. Er muss sich in eine dunkle Höhle legen, die mit Wasser und lebenden Tieren gefüllt wird. Die Ratten sind noch sein kleinstes Problem.

Samstag, 23:29 Uhr: Eine Kamelgehirnhälfte verputzt Marc aber wie ein Profi. Wenn es schlauer macht... - am Ende bekommt er nur zwei von fünf Sternen.

Samstag, 23:26 Uhr: Die pürierten fermentierten Eier leert Marc wie ein Profi. An der Krokodilvagina hat er aber ganz schön zu knabbern - er lehnt ab, und auch die lebende Spinne lässt er links liegen. Das scheint nicht seine Prüfung zu sein.

Samstag, 23:07 Uhr: Als nächstes ist Marc Terenzi an der Reihe. Bei der Prüfung "Ächz!" geht es ums Essen. Dr. Bob erklärt: Für einen Stern muss Marc eine "Dschungelköstlichkeit" essen. Alternativ hat er auch immer ein leckeres, normales Essen zur Auswahl. Nimmt er das, sind aber alle Sterne verloren. Sein erster Gang: Zwei Nippel vom Kuheuter.

Samstag, 23:03 Uhr: Hanka meistert ihre Prüfung mit Bravour: Sie holt alle fünf möglichen Sterne - iher Gegenspieler sind beeindruckt.

Samstag, 22:53 Uhr: Glaubt man unseren Lesern, kann sich übrigens Marc Terenzi die größten Hoffnung auf die Krone machen. In einer Abstimmung bei RP ONLINE liegt der Popsänger und Reality-TV-Star jedenfalls deutlich vorne.

Samstag, 22:39 Uhr: Hanka wählt uff und muss in einen Riesen-Eisbecher rein. Sie wird mit Ekelzeug übergoßen und spielt damit um die Vorspeise für das Team.

Samstag, 22:30 Uhr: Die Finalisten müssen zwischen drei Dschungelprüfungen wählen: uff, ächz oder doing.

Samstag, 22:15 Uhr: Auf geht es, das Finale der elften Staffel hat begonnen.

Samstag, 15:00 Uhr: So viele Zuschauer sahen das Halbfinale auf RTL.

Freitag, 23:55 Uhr: Die besten Bilder der Dschungelprüfung mit Marc Terenzi und dem Abschied von Kader Loth.

Freitag, 23:23 Uhr: Die Finalisten stehen fest: Florian, Marc und Hanka bleiben bis zum letzten Tag im Camp. Thomas muss das Dschungelcamp an Tag 15 verlassen.

Freitag, 23:02 Uhr: Marc Terenzi holt mit einem Alligator zusammen alle Sterne bei der Dschungelprüfung.

Freitag, 11.01 Uhr: Gestern mussten sich Florian Wess und Thomas Häßler ordentlich nass machen. Den Tag in Bilder gibt es hier in der Zusammenfassung.

Freitag, 6.45 Uhr: Tag 14 im Dschungelcamp ist vorbei. Alles zur aktuellen Sendung gibt es in unserer Nachlese.

Donnerstag: 23.45 Uhr: Der nächste Promi zieht aus: Diesmal ist es Kader Loth. Gemeinsam mit Thomas Häßler stand sie zuvor auf der Abschussliste.

Donnerstag, 23.14 Uhr: Die Sterne-Bilanz der Promis in dieser Staffel ist generell sehr dürftig: Von möglichen 126 Sternen haben sie gerade einmal 66 gewonnen.

Donnerstag, 23.08 Uhr: Das lief nicht nach Plan. Die Ausbeute der Jungs ist bescheiden: Einen einzigen Stern haben sie erspielt.

Donnerstag: 22.55 Uhr: Mit einem kleinen Boot müssen beide über einen Teich mit jeder Menge Getier paddeln und dabei Geschicklichkeitsaufgaben absolvieren. Häßler ist Steuermann, Florian versucht herabhängende Ringe zu angeln. Der Haken ist an seinem Helm befestigt.

Donnerstag, 22.45 Uhr: Die heutigen Kandidaten für die Dschungelprüfung stehen fest. Florian Wess und Thomas Häßler müssen ran. Und es wird wohl nass.

Donnerstag, 21.17 Uhr: Erinnern Sie sich noch an die Dschungel-Weisheiten der bisherigen Camper? Wir haben die besten Zitate hier zusammengestellt.

Donnerstag, 16.52 Uhr: Die verbleibenden Kandidaten mussten bereits einiges über sich ergehen lassen — sehen Sie hier, wie motiviert die Dschungelcamper der elften Staffel am ersten Tag noch aussahen.

Donnerstag, 13.51 Uhr: Viele Folgen vom Dschungelcamp gibt es nicht mehr. Die verbliebenen Termine bis zum Finale und dem großen Wiedersehen haben wir hier zusammengefasst.

Donnerstag, 10.04 Uhr: Dschungelprüfungen sind nichts für schwache Nerven. Wir haben uns mal angesehen, was die Promis in der aktuellen Staffel bereits durchmachen mussten. Die Chronik des Grauens gibt es hier.

Donnerstag, 6.20 Uhr: Tag 13 im Dschungelcamp ist Geschichte. Alles zur aktuellen Sendung gibt es in unserer Nachlese.

Donnerstag, 0.05 Uhr: Mallorca-Jens muss gehen. Die Zuschauer wollen Jens Büchner nicht mit der blättrigen Krone des Dschungelkönigs sehen.

Mittwoch, 22.Uhr: Der grinsefreudige Alexander Honey Keen verabschiedet sich gut gelaunt aus dem Camp und trifft seine ausgeschiedenen Mitstreiter im Hotel.

Mittwoch, 19.30 Uhr: Für alle die, die heute Abend bei "Ich bin ein Star — Holt mich hier raus!" mal wie Sonja Zietlow und Daniel Hartwich über die Kandidaten lästern möchten: Hier haben wir die fiesesten Sprüche der Moderatoren zusammengetragen.

Mittwoch, 17.30 Uhr: Doku-Soaps, Werbeaufträge, TV-Show-Einladungen oder zurück in die Versenkung? Auf den nächsten Dschungelkönig könnte so einiges zukommen. Hier lesen Sie, was aus den bisherigen Dschungelkönigen wurde.

Mittwoch, 15.45 Uhr: Vor knapp einem halben Jahr ist die bereits ausgeschiedene Dschungelkandidatin Gina-Lisa Lohfink wegen falscher Verdächtigung zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilt worden. Nun kommt der Fall erneut vor Gericht. Der Termin der Hauptverhandlung sei vom Berliner Kammergericht für den 10. Februar festgelegt worden, sagte Sprecherin Lisa Jani am Mittwoch.

Die bereits ausgeschiedene Dschungelkandidatin hatte beteuert, im Juni 2012 von zwei Männern vergewaltigt worden zu sein. Dafür sah das Gericht aber keine Anhaltspunkte. In der Revision werden keine neuen Beweise erhoben und keine Zeugen gehört. "Das Urteil wird auf Rechtsfehler untersucht", sagte Jani.
Die Verteidiger Lohfinks hatten zunächst Berufung eingelegt, wodurch der Fall komplett neu aufgerollt worden wäre. Dann entschieden sie sich für die Revision. Für Lohfink sei der Prozess eine enorme psychische Belastung gewesen. Das Model, das Anfang dieser Woche das Dschungelcamp " verlassen musste, braucht laut Gericht im Februar nicht selbst zu erscheinen.

Mittwoch, 13.10 Uhr: Nach ihrem Auszug am zweiten Tag sendet Ex-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel ihren Fans sonnige Grüße vom Hotel-Swimmingpool aus. Auf Instagram wird die 27-Jährige für ihr heiteres Urlaubsvideo gefeiert.

Mittwoch, 10.45 Uhr: Nur wenige Tage vor dem großen Dschungelcamp-Finale kommt heraus, warum Kader Loth beim Thema Familie in der vergangenen Folge so emotional reagierte. Ein Cousin verriet im Gespräch mit dem Promi-Magazin "InTouch": "Unsere Familie ist sehr konservativ und traditionell, die Frauen tragen zum Beispiel Kopftuch. Deshalb ist Kader das schwarze Schaf bei uns. Obwohl ihre Eltern auch in Berlin wohnen, sehen sie sich nicht."

Ich bin in einer Großfamilie groß geworden. Ich vermisse sie einfach. Das ist hart", gestand Kader Loth vor ein paar Tagen im Dschungelcamp und brach nach diesen Worten in Tränen aus. Der Grund: Ein Teil ihrer eigenen Familie soll sie schon vor Jahren verstoßen haben, weil sich die Eltern und fünf Geschwister für die freizügige Art der gebürtigen Türkin schämen.

Mittwoch, 9.10 Uhr: Für viele Deutsche gehört das RTL-Dschungelcamp inzwischen zum abendlichen Pflichtprogramm. Einen Überblick über die aktuellen Quoten gibt es hier.

Mittwoch, 6.45 Uhr: Zwar sind es noch ein paar Tage bis zum Finale, aber hier können Sie bereits jetzt abstimmen. Wer soll neuer Dschungelkönig werden?.

Mittwoch, 6.05 Uhr: Alexander "Honey" Keen wurde von den Zuschauern aus dem Dschungelcamp gewählt. Sechs Promis kämpfen nun weiterhin bis Samstag um den Titel Dschungelkönig 2017. Was an Tag 12 in Australien sonst noch passiert ist, lesen Sie hier.

(mro)