"Downton Abbey" geht in die finale Staffel bei ITV in England

Adels-Serie aus England: "Downton Abbey" geht in die finale Staffel

Die englische Fernsehserie "Downton Abbey" geht dem großen Finale entgegen. Für die letzte Folge der Serie haben die Produzenten einen prominenten Termin anvisiert.

Nach der sechsten Staffel sei Schluss, teilten die Produzenten des beliebten britischen Historiendramas am Donnerstag mit. In Großbritannien wird die letzte Folge am Ersten Weihnachtsfeiertag 2015 ausgestrahlt.

"Wir finden es ist gut aufzuhören, wenn man vorne ist", sagte Produzent Gareth Neame. "Wir haben das Gefühl, der Serie geht es wirklich gut, die Drehbücher für die kommende Staffel sind fantastisch und die Serie ist weltweit so populär. Die Gefahr bei solchen Dingen ist aber, dass man sie für immer weiterlaufen lässt." Die Entscheidung für das Ende der Serie sei von ihm und Serien-Autor Julian Fellowes in Abstimmung mit den Schauspielern getroffen worden, sagte Neame.

  • Für den guten Zweck : Clooney spielt Gastrolle in "Downton Abbey"

Das Drama folgt dem Schicksal der britischen Aristokratenfamilie Crawley und ihrer Bediensteten von der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg bis in die 1920er Jahre.

(ap)