Disney-Tag bei Sat.1 am 1. Januar 2020: Diese Filme werden gezeigt

Eiskönigin, Die Schöne und das Biest... : Dieser Fernsehsender zeigt an Neujahr elf Disney-Filme in Folge

Besonderes Geschenk zum neuen Jahr für alle Disney-Fans: Fernsehsender Sat.1 zeigt am 1. Januar elf Streifen der US-Filmschmiede in Folge. Mit dabei: „Toy Story 3“, „Aladdin“ und „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“. Was wann läuft.

„Disney Filmfest“ nennt Sat.1 den besonderen Fernsehtag am 1. Januar 2020 und verspricht „einen ganzen Tag voller Spaß und Emotionen für die ganze Familie“. „Ich kann mir keinen passenderen Start in das neue Jahr vorstellen“, sagt Geschäftsführer Kaspar Pflüger laut Mitteilung des Senders.

Diese Filme laufen am Disney-Tag auf Sat.1:

  • 7.45 Uhr: „Micky Maus - Frühling gegen Winter“ (USA 2018, Animation)
  • 7.50 Uhr: „Wall-E - Der Letzte räumt die Erde auf“ (USA 2008, Animation)
  • 9.40 Uhr: „Pixars Bao“ (USA 2018, Animation)
  • 9.45 Uhr: „Toy Story 3“ (USA 2010, Animation)
  • 11.45 Uhr: „Pixars Lou“ (USA 2017, Animation)
  • 11.50 Uhr: „Aladdin“ (USA 1992, Animation)
  • 13.40 Uhr: „Plötzlich Prinzessin“ (USA 2000, Komödie)
  • 15.55 Uhr: „Zoomania“ (USA 2016, Animation)
  • 17.50 Uhr: „Die Eiskönigin - Völlig unverfroren“ (USA 2013, Animation)
  • 19.45 Uhr: „Die Eiskönigin: Party-Fieber“ (USA 2015, Animation)
  • 20.15 Uhr: „Die Schöne und das Biest“ (USA 2017, Fantasy Zum ersten Mal im Free-TV)

(hebu)