1. Panorama
  2. Fernsehen

"Dein Song": Sarah (15) aus Bocholt ist „Songwriterin des Jahres“

„Dein Song“ : Sarah (15) aus Bocholt ist „Songwriterin des Jahres“ bei Kika-Show

In der 13. Staffel des Wettbewerbs für jugendliche Liedermacher ging der erste Platz nach Bocholt. „Leise Worte werden laut“ überzeugte die Fans der Kika-Sendung „Dein Song“.

Nach einem eindrucksvollen Auftritt hat die 15-jährige Sarah aus Bocholt mit ihrem Song "Leise Worte werden laut" bei der 13. Staffel des Wettbewerbs „Dein Song“ auf dem Kinder- und Jugendkanal Kika gewonnen. Sarah stand in der Gunst der „Dein Song“-Fans weit oben.

Moderationsduo Johanna Klum und Bürger Lars Dietrich überreichten ihr eine Trophäe, zudem bekommt die 15-Jährige eine Talentförderung in Höhe von 5.000 Euro. "Ich glaube es nicht, das ist so unfassbar! Es war so ein unglaublicher Moment, als der Umschlag geöffnet und mein Name vorgelesen wurde“, sagte Sarah.

Auch ihr Musikpate Johannes Strate war sichtlich stolz über die kompositorische Leistung seines Schützlings: "Ich freue mich tierisch für Sarah! Es war eine große Konkurrenz dieses Jahr, ein hohes Level und tolle Songs. Aber Sarah hat echt eine Energie auf der Bühne, dass ich mir sehr gut vorstellen kann, wie der Song die Zuschauer vor den Bildschirmen erreicht."

In 16 Doku-Folgen begleiteten die Kika-Fans die Songwriter vom Casting im Wiesbadener Schloss Biebrich bis zum Komponistencamp im österreichischen Ellmau. Bei der Ausarbeitung der Songs im Tonstudio und der Vorbereitung für die Live-Shows stehen den jungen Künstlern prominente Musikpaten zur Seite. Neben Strate waren dies in diesem Jahr Tom Gaebel, Ilse DeLange, Kayef, Topic, Milow, Mathea und Nils Landgren.

(peng)