1. Panorama
  2. Fernsehen

"Das Sommerhaus der Stars " 2021 - 28.10. auf RTL: Finale, Wer hat gewonnen?

„Sommerhaus der Stars“ : Das sind die Sieger im Sommerhaus

Acht prominente Paare sind diesen Oktober in das „Sommerhaus der Stars“ eingezogen. Drama, Streit und Tränen waren beim Kampf um den Titel „Das Promipaar 2021“ vorprogrammiert. Nun stehen die Sieger fest. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

+++ 29. Oktober +++

Gerade erst haben sie die aktuelle Staffel von „Sommerhaus der Stars“ gewonnen, schon gibt es vom Gewinnerpärchen weitere frohe Kunde: Die beiden werden heiraten. Hier lesen Sie mehr dazu.

+++ 28. Oktober +++

Im Finale setzte sich das favorisierte Duo durch, es gab freundliche Töne anstatt Krawalle. Dennoch kann man froh sein, dass das Sommerhaus vorbei ist. Alle Infos dazu in unserer TV-Kritik.

+++ 27. Oktober +++

Gleich zwei Paare müssen die Show verlassen, alte Bekannte streiten sich mal wieder und die Kandidaten beschäftigen sich intensiv mit dem Preisgeld. Alles dazu ist in unserer TV-Kritik nachzulesen.

+++ 26. Oktober+++

In Folge zehn der Sendung kommt es zu Streitereien zwischen den Paaren, es fliegen die Fetzen zwischen alten Bekannten und wir erfahren, wer das Haus verlasen muss - alles nachzulesen in unserer TV-Kritik.

+++20. Oktober +++

Am Mittwoch gibt es das „Sommerhaus der Stars“ im Doppelpack im TV zu sehen. Um 20.15 Uhr startet Folge 8. Alles dreht sich um die Exit Challenge. Wer muss gegen Maritta und Almklausi antreten? Und wieso verliert eins der gesicherten Paare seine Immunität? Das erfahren Sie in unserer TV-Kritik. Im Anschluss läuft direkt Folge 9. Dann entscheidet sich, welches Paar seine Koffer packen und die Promi-WG verlassen muss. Wer das ist, erfahren Sie in unserer Nachlese.

+++ 19. Oktober +++

Eigentlich schien es gesetzt, dass Mike und Michelle beim Stimmungsbarometer die meisten Stimmen erhalten werden und in der Exit Challenge erneut antreten müssen. Doch das Blatt hat sich gewendet. Ein anderes Paar steht auf dem Abschussplatz. Wer das ist, lesen Sie in unserer TV-Kritik zu Folge sieben.

Sommerhaus-Folge muss für Fußball weichen

Dreimal die Woche strahlt der TV-Sender RTL seit der neuen Staffel eine neue Folge vom „Sommerhaus der Stars“ aus. Nicht aber diese Woche. Die beliebte Show muss Platz machen für ein Fußballspiel: den Auftritt von Eintracht Frankfurt in der Europa League.

Stattdessen wird die neunte Folge vorgezogen und im Anschluss an die achte Folge am Mittwochabend ausgestrahlt – in Anschluss an RTL Direkt, von 22.35 bis 23.35 Uhr.

+++ 14. Oktober +++

In der sechsten Folge vom „Sommerhaus der Stars“ müssen Mike und Michelle in der Exit-Challenge, um ihr Verbleib in dem Haus kämpfen. Gereizte Stimmung, Tränen und Sticheleien sind an der Tagesordnung. Doch dann erfährt die Challenge eine unerwartete Wendung, zum Entsetzen aller. Welche, erfahren Sie in unserer TV-Kritik.

  • Fotos : „Sommerhaus der Stars“ - das sind die bisherigen Gewinner
  • Die Kandidaten : Dieses Paar hat das „Sommerhaus der Stars“ gewonnen
  • Staffel 6 : Das sind die Kandidaten im „Sommerhaus der Stars“ 2021

+++ 13. Oktober +++

In der fünften Folge vom „Sommerhaus der Stars“ kämpfen die Promis um den Verbleib in der Show. Bei zwei Spielen haben sie die Chance, sich einen Platz in die kommende Woche zu sichern. Eine Chance, die besonders Mike wittert - denn er und Michelle sind am unbeliebtesten bei den anderen Kandidaten. Ob das Paar es schafft, sich sicher in die nächste Folge zu kämpfen, erfahren Sie in unserer TV-Kritik.

+++ 12. Oktober +++

In der vierten Folge vom „Sommerhaus der Stars“ wähnen sich Mike und Michelle zunächst in Sicherheit. Denn ein neues, sehr esoterischen Pärchen zieht ins Haus ein. Dann müssen die beiden aber doch zittern. Mike gefällt die Abstimmung gegen sich und seine Frau gar nicht. Er nimmt Adelina in die Mangel. Was er zu ihr sagt und warum sie aus dem Gespräch etwas verstört hervorgeht, erfahren Sie in der TV-Kritik zu Folge 4.

+++ 7. Oktober +++

Im „Sommerhaus der Stars“ könnte die Stimmung besser sein. Bei einem Paar nach dem anderen kommen Konflikte ans Licht. Außerdem kommt es zur ersten „Exit-Challenge“. Darauf muss ein Promi-Paar das Haus verlassen. Wer das ist, erfahren Sie in der TV-Kritik zu Folge 3.

+++ 6. Oktober +++

In der zweiten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ zieht besonders ein Kandidat mit Ausrastern und besitzergreifendem Verhalten alle Aufmerksamkeit auf sich. Die anderen Teilnehmer versuchen sich darauf als Hobby-Pschychologen. Was dabei herauskommt können Sie in unserer TV-Kritik zu Folge 2 nachlesen.

+++ 5. Oktober +++

Das Dschungelcamp für Paare ist zurück. Und die erste Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ bot am Dienstagabend genau das, was der geneigte Trash-TV-Fan erwartet: Zoff, Zwist und Zickenkrieg – letzterer allerdings unter Männern. Was genau in der ersten Folge passiert ist, lesen Sie in unsere großen TV-Kritik.

+++ 30. September +++

Im Sommer steckte RTL eine Reihe von Star-Pärchen in ein Bauernhaus in Bocholt. Jetzt ist das Ganze im TV zu sehen, ab Dienstag (5. Oktober, 20.15 Uhr) gibt es wieder frisches Reality-TV. Auf der Streamingplattform TVnow ist die erste Folge von „Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare“ für Premium-Abonnenten schon vorab zu sehen. Mike Cees-Monballijn hängt gleich zu Beginn die Latte hoch und sagt: „Let the game begin. Go big or go home“. (Mach's entweder richtig oder gar nicht.)

Der Mann von Schauspielerin Michelle Monballijn (42) machte schon bei der „Bachelorette“ mit (er ging leer aus) und war auch einer der Verführungskandidaten bei „Temptation Island“ (es kam nicht zur Verführung). Reality-TV kann der Mann. Er wird auch das im Sommerhaus sagen: „Das ist ein peinlicher Moment in meinem Leben.“ Auf ihn wartet Ungemach in dem Bauernhaus. Bald wird er das Wort „Feind“ benutzen.

Vieles kennt der Sommerhaus-Zuschauer aus der vorigen Staffel, denn auch diese war wegen der Corona-Pandemie in Bocholt in Nordrhein-Westfalen. Das Bauernhaus ist mit Nippes vollgestopft: Gehäkelte Decken, Kunstblumensträuße, ausgestopfte Tiere, dazwischen Kruzifixe und ein Klebeband, an dem Fliegen hängenbleiben sollen.

Die acht Promipaare werden wieder durch Schlamm robben, Ekliges essen und ihre Höhenangst überwinden müssen. Und dann der Paaralltag. Reality-Star Samira zu ihrem Mann Yasin (beide lernten sich bei „Love Island“ kennen): „Wir küssen uns nicht. Also da ist ja gar nichts. Wir sind nicht stark genug.“

Die acht Promipaare wählen sich nach und nach aus dem Sommerhaus raus, dazwischen müssen sie in Spielen gegeneinander antreten und den Alltag im Haus bewältigen.

Ex-Viva-Star Mola Adebisi und seine Freundin Adelina Zilai ziehen als erste ins Haus ein. Adebisi beschreibt den Geruch im Haus: „Einen nassen alten Lappen, den du in der Spüle vergessen hast.“

Die sechste Staffel soll mehr Humor präsentieren als die vergangene, die vor allem durch ihre Eskalationen wie Mobbing und ins Gesicht spucken im Gedächtnis blieb. Dabei hatte das Reality-Format auch schon den Deutschen Fernsehpreis gewonnen. Reality-Formate sind bis heute eine feste Größe im TV, obwohl der Ruf auch gelitten hat.

Im Juni hatte RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm zur neuen Sommerhaus-Staffel im dpa-Gespräch gesagt: „Der Cast ist vielfältig, wir haben sehr unterschiedliche Paarkonstellationen mit deutlich weniger Konfliktpotenzial.“ In dieser Staffel werde die Qualität des Sommerhauses in erster Linie darin bestehen, Einblick in unterschiedlichste Paarbeziehungen zu geben. Das Ganze ist „große Unterhaltung in all ihren Facetten“.

+++ 29. September +++

Der Countdown bis zum Fernsehstart läuft. Für alle, die den Start kaum erwarten können, gibt es auf dem Instagramkanal der Show schon einen Vorgeschmack auf die diesjährige Staffel. In kurzen Videos beantworten die Teilnehmer Fragen - wie zum Beispiel, was sie als Paar besonders macht.

+++ Diese Promis sind beim „Sommerhaus der Stars 2021 dabei ++++

  • Moderator Mola Adebisi (48) & Adelina Zilai (33)
  • „Unter uns“-Schauspieler Lars Steinhöfel (35) & Dominik Schmitt (31)
  • Reality-TV-Stars Samira (24) & Yasin Cilingir (30)
  • Elisabeth Marie "Sissi" Hofbauer (25) & selbständiger Unternehmer und Transgender-Ikone Benjamin "Ben" Ryan Melzer (34)
  • „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Stephan "Steff" Jerkel (53) & Peggy Jerofke (45)
  • Schauspielerin Michelle Monballijn (42) & Reality-TV-Star Mike Cees-Monballijn (33)
  • Schauspieler & Theaterregisseur Roland Heitz (63) & Schauspielerin und Musicaldarstellerin Janina Korn (37)
  • Partyschlagersänger Almklausi (52) & seine Frau Maritta (35)
  • Schauspielerin Jana Pallaske (42) & ihr Freund Sascha Girndt (44) ziehen als Nachzügler in die Promi-WG

Mehr zu den Teilnehmern erfahren Sie hier.

Alle Infos zur sechsten Staffel „Sommerhaus der Stars“ können Sie hier nachlesen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Das sind die Kandidaten im „Sommerhaus der Stars“ 2021  

(ahar/mja/hebu)