Nächster Dämpfer für Elton RTL stellt „Blamieren oder Kassieren“ überraschend ein

Düsseldorf · Nach seinem Rauswurf bei Prosieben wird Kult-Moderator Elton nun auch bei RTL aus dem Programm gestrichen. Warum „Blamieren oder Kassieren“ eingestellt wird und wie es für den Moderator nun weitergehen soll.

Kult-Moderator Elton startete seine TV-Karriere 2015 als „Showpraktikant“ von Stefan Raab.

Kult-Moderator Elton startete seine TV-Karriere 2015 als „Showpraktikant“ von Stefan Raab.

Foto: dpa/Thomas Banneyer

Für den beliebten TV-Moderator Alexander „Elton“ Duszat nehmen die schlechten Nachrichten einfach kein Ende. Nachdem Anfang April bekannt wurde, dass seine Kult-Show „Schlag den Star“ ab Juni von Matthias Opdenhövel moderiert werden soll, wartet schon die nächste Hiobsbotschaft. Denn nun streicht auch der Kölner Sender RTL, mit dem Elton seit 2023 zusammenarbeitet, den Moderator aus dem Programm. Zumindest teilweise, denn seine Show „Blamieren oder Kassieren“ soll nach Aussage des Senders nicht fortgeführt werden.

Wie die „Bild“ berichtet, endet die Show mit der Folge am 18. April, die bereits im Herbst 2023 produziert wurde. Als Grund gibt der Sender schlechte Einschaltquoten an. „Blamieren oder Kassieren“ hatte einen starken Staffelstart, konnte die Marktanteile aber nicht durchgängig halten", so ein RTL-Sprecher. Beim Start des Quiz-Formats am 21. September 2023 schalteten zwei Millionen Zuschauer ein. Zuletzt sank die Einschaltquote auf 1,3 Millionen Menschen.

Die Zusammenarbeit mit Elton sieht RTL jedoch nicht gefährdet. „Wir konzentrieren uns nun auf andere tolle Projekte mit Elton, u. a. „Drei gegen Einen“ und „Das RTL EM-Studio – Alle Spiele, Tore, Emotionen“, erklärte der Sender. Nach dem Aus bei Prosieben hatte RTL-Programmdirektorin Inga Leschek erst in der vergangenen Woche betont, an der Zusammenarbeit mit Elton festhalten zu wollen. Am 20. April um 20.15 Uhr startet Eltons neue Show „Drei gegen Einen“ mit Tim Mälzer und Jens „Knossi“ Knossalla bei RTL.

(cwi)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort