1. Panorama
  2. Fernsehen

Bachelorette 2021: RTL-Kuppelshow mit Maxime Herbord startet am 14. Juli

Bachelorette 2021 : Rosenvergabe der RTL-Kuppelshow startet im Juli

Bald geht es wieder los: 20 junge Männer kämpfen um das Herz der neuen Bachelorette Maxime Herbord. Im Fernsehen starten die Folgen am 14. Juli. Online geht es jedoch schon früher los.

Die neue und damit achte Bachelorette Maxime Herbord kommt aus Aachen und hat schon viel Erfahrung in Sachen Dating-Show - doch nun tritt sie selbst in den Mittelpunkt. Ab dem 14. Juli können die Zuschauer sich auf die Sendung freuen - dann läuft sie immer mittwochs um 20.15 Uhr bei RTL. Direkt parallel wird die Show dann auch im RTL-Livestream auf TVNow zu sehen sein. Kunden von TVNow Premium können die „Bachelorette“ bereits sieben Tage eher sehen, bereits am 7. Juli wird die Folge im Stream verfügbar sein.

Wer genau die 20 Junggesellen sind, die auf eine Rose am Ende der Woche und damit auf mehr Zeit mit Maxime hoffen, steht allerdings noch nicht fest. Spannend dürfte es jedoch werden - als sie selbst 2018 in der Staffel von Daniel Völz dabei war, hat sie sich freiwillig dafür entschieden zu gehen. Es habe einfach nicht gefunkt, und diese Ehrlichkeit wünscht sie sich auch von ihren Kandidaten. Die 26-Jährige mit niederländischen Wurzeln sieht sich selbst als bodenständig, mit jeder Menge Humor und Kreativität, aber auch einer guten Portion Schusseligkeit und hofft, damit bei den Männern punkten zu können.