ARD verlängert "Anne Will"-Vertrag bis 2020

Politik-Talk am Sonntag : ARD verlängert "Anne Will"-Vertrag bis 2020

Anne Will bleibt der ARD als prägendes Gesicht des Sonntagabendprogramms erhalten. Der öffentlich-rechtliche Sender plant mit der 51-Jährigen mindestens bis Ende 2020.

Der Vertrag mit der Will Media GmbH sei um drei Jahre bis Ende 2020 verlängert worden und umfasse 90 "Anne Will"-Folgen, teilte der Norddeutsche Rundfunk (NDR) mit. "Anne Will ist eine überaus kompetente Gastgeberin der meist gesehenen politischen Gesprächssendung im deutschen Fernsehen", kommentierte NDR-Intendant Lutz Marmor die Vertragsverlängerung.

Will hatte Anfang 2016 von Günther Jauch den Polittalk-Sendeplatz im Ersten am Sonntagabend nach dem "Tatort" übernommen. Bereits von 2007 bis 2011 hatte die Journalistin den Sonntagstalk moderiert. Die Live-Sendung wird aus einem Studio in Berlin-Adlershof übertragen.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE