Steinbrück-Zitat aus dem Morgenmagazin: ARD dichtet Song zu "Hätte, hätte, Fahrradkette"

Steinbrück-Zitat aus dem Morgenmagazin: ARD dichtet Song zu "Hätte, hätte, Fahrradkette"

Udo Eling ist der Chef-Satiriker beim ARD-Morgenmagazin. Alle zwei Wochen macht er sich freitags über Politiker lustig, meist ist Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Fokus seiner Satire. Ihre Figur sitzt dann bei ihm auf der Psychiater-Couch und jammert über ihre Arbeit in Berlin. Nun ist SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück dran.

Vor zwei Wochen sprach ARD-Moderator Sven Lorig mit Steinbrück über den umstrittenen Wahlkampfslogan der SPD. "Das WIR entscheidet" hatte vor den Sozialdemokraten bereits eine süddeutsche Leiharbeitsfirma verwendet. "Dieser Slogan ist rechtlich nicht geschützt", sagte Steinbrück. Kritik an seinem Wahlkampfteam wegen mangelnder Recherche wehrte er ab. "Ja, Herr Lorig, hätte, hätte, hätte, Fahrradkette", bemerkte er auf Vorhaltungen, sein Team habe im Vorfeld nicht genügend recherchiert.

Nun hat Chef-Satiriker Eling den Spruch noch einmal aufgegriffen — und um ihn herum ein ganzes Lied gedichtet. Die Köpfe von Steinbrück, des SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank-Walter Steinmeier und des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel wackeln auf in Show-Anzügen gekleideten Figuren vor einer Industriekulisse und auf einer Bühne. Im Hintergrund mimen NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, SPD-Vize Manuela Schwesig und SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles die Background-Tänzerinnen — und natürlich ist auch die Bundeskanzlerin wieder dabei.

  • Fotos : Diese Moderatoren warten auf Steinbrück und Merkel

"Hätte ich mir das mit dem Klauen, selber nicht aufs Maul gehauen — wär' ich mit dem Wahlkampfslogan, auch nicht aus dem Spiel geflogen", lässt Eling Steinbrück in dem Lied rappen. Steinmeier wird folgender Reim in den Mund gelegt: "Hätte, wäre, Lafontaine — würd's uns heut' nicht scheiße gehen." Und Kanzlerin Merkel stellt gegen Ende des Songs klar: "Peerchen, Peerchen, nimm doch hin — du wirst niemals Kanzlerin."

(spol)
Mehr von RP ONLINE