1. Panorama
  2. Fernsehen

Produzent John de Mol erhielt Goldene Ehrenrose: Anke Engelke und Felicitas Woll mit Goldener Rose ausgezeichnet

Produzent John de Mol erhielt Goldene Ehrenrose : Anke Engelke und Felicitas Woll mit Goldener Rose ausgezeichnet

Beim Festival der Fernsehunterhaltung Rose Rose D`Or in Luzern sind Anke Engelke und Felicitas Woll als beste Schauspielerinnen mit der Goldenen Rose ausgezeichnet worden.

Engelke erhielt die Auszeichnung für ihre SAT.1-Sendung "Ladykracher"; sie war bereits zum dritten Mal in Folge nominiert. Ihr Sketch-Partner Christoph Maria Herbst nahm für sie am Samstagabend die Goldene Rose entgegen. Felicitas Woll wurde als beste Sitcom-Darstellerin für die ARD-Serie "Berlin, Berlin" ausgezeichnet.

Beim größten Festival der TV-Unterhaltung, das nach 43 Jahren von Montreux nach Luzern gewechselt ist, waren insgesamt 22 deutsche Sendungen im internationalen Wettbewerb. Insgesamt wurden 20 Preise vergeben. Allein elf Goldene Rosen gingen nach Großbritannien.

Bereits im Februar war bekannt gegeben worden, dass der niederländische TV-Erfolgsproduzent John de Mol die Goldene Ehrenrose erhalten würde. Bei der feierlichen Verleihung im Kulturzentrum KKR traten die Weltstars Roger Moore, Harry Belafonte und Christopher Lee auf.