1. Panorama

Erkrath: Ebola-Patient in Frankfurt geheilt

Erkrath : Ebola-Patient in Frankfurt geheilt

Der in Frankfurt am Main behandelte Ebola-Patient aus Afrika ist geheilt. Das bestätigte der behandelnde Oberarzt der Universitätsklinik, Timo Wolf. Das Virus sei nicht mehr nachzuweisen. Die erfolgreiche Behandlung habe bewiesen, dass Ebola keine unheilbare Krankheit sei.

Derweil wurden gestern in Erkrath Feuerwehr und Rettungsdienst für einen "Infektionstransport" angefordert. Es bestand der Verdacht auf Ebola. Ein Mann hatte nach der Rückkehr aus Südwestafrika Mitte vergangenen Monats plötzlich Fieber bekommen und zeigte grippeähnliche Symptome. Der Notarzt konnte aber eine Ebola-Erkrankung ausschließen.

(ik/epd)