Zwei Tote nahe Lorch: 72-jährige Falschfahrerin und 20-Jähriger sterben

Zwei Tote in Baden-Württemberg : 72-jährige Falschfahrerin und 20-Jähriger sterben nahe Lorch

Eine Falschfahrerin hat in Baden-Württemberg einen Frontalzusammenstoß zweier Autos verursacht. Dabei sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Eine 72-jährige Frau fuhr am Sonntag in falscher Richtung auf einer Bundesstraße bei Lorch im Ostalbkreis und prallte mit ihrem Wagen frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, wie die Polizei Aalen mitteilte. Die 72-Jährige und der 20 alte Fahrer des anderen Wagens starben noch an der Unfallstelle.

Der 21-jährige Beifahrer des 20-Jährigen wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden gesperrt.

(felt/AFP)