1. Panorama
  2. Deutschland

Staus auf der Autobahn 1: Zehn Verletzte bei Auffahrunfällen

Staus auf der Autobahn 1 : Zehn Verletzte bei Auffahrunfällen

Bei zwei Unfällen auf der Autobahn 1 bei Hagen sind am Freitag zehn Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Zunächst kollidierten auf der Fahrbahn Richtung Köln zwei Fahrzeuge. Bei diesem Unfall wurden zwei Menschen verletzt, wie die Polizei in Dortmund berichtete.

Auf der Gegenfahrbahn sei es nach Angaben von Zeugen anschließend durch Schaulustige zu einem Stau gekommen. Dabei fuhren acht Wagen ineinander. Hier gab es acht Verletzte, darunter die schwer verletzte Person. In Richtung Bremen blieb die Autobahn bis in den Abend hinein gesperrt, zeitweise gab es zwölf Kilometer Stau.

(lnw/felt)