Herten: Wurstfabrik wegen Bombendrohung evakuiert

Herten : Wurstfabrik wegen Bombendrohung evakuiert

Herten (RPO). Wegen einer anonymen Bombendrohung ist am Freitag eine Wurstfabrik in Herten (Kreis Recklinghausen) evakuiert worden. Nach Polizeiangaben hatte ein Unbekannter in der Firma angerufen und mit der Explosion einer Bombe gedroht.

Rund 300 Mitarbeiter verließen das Gebäude. Die Polizei durchsuchte am späten Nachmittag das Objekt mit Sprengstoffspürhunden. Die Aktion dürfte nach Angaben der Polizei noch bis in den Abend dauern.

(DAPD/felt)