Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Deutschlands Bildungssystem macht keine Fortschritte

Berlin · Das deutsche Bildungssystem macht keine Fortschritte mehr – das beklagen Wirtschaftsforscher in einer Studie. Rückschritte habe es bereits vor dem starken Zuzug von Flüchtlingen bei den Abschlüssen ausländischer Schüler gegeben.

 Die Qualität der schulischen Leistungen oder Abbrecherquoten werden im Bildungsmonitor berücksichtigt.

Die Qualität der schulischen Leistungen oder Abbrecherquoten werden im Bildungsmonitor berücksichtigt.

Foto: dpa, Julian Stratenschulte
(afp/jeku)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort