Urteil des Verfassungsgerichts Bundesländer dürfen Windräder im Wald nicht pauschal verbieten

Karlsruhe · Das Bundesverfassungsgericht hat den Bundesländern das pauschale Verbot von Windkraftanlagen in ihren Wäldern untersagt. Waldeigentümer hatten geklagt.

Die Bundesländer können Windkraftanlagen in ihren Wäldern nicht pauschal verbieten (Symbolbild).

Die Bundesländer können Windkraftanlagen in ihren Wäldern nicht pauschal verbieten (Symbolbild).

Foto: dpa/Patrick Pleul
Diese Bundesländer haben die meisten Windräder
Infos

Das sind die deutschen Windrad-Spitzenreiter

Infos
Foto: dpa/Henning Kaiser
(zeit/Reuters)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort