Zahl der Badeunfälle steigt Urlauber in Ostsee ertrunken

Die Zahl der tödlichen Badeunfälle an der Ostsee steigt. Bislang starben in Mecklenburg-Vorpommern in dieser Saison mindestens sieben Menschen im Wasser, darunter zwei Kinder. Auf Rügen wurde am Samstag die Leiche eines seit Tagen vermissten 48-jährigen Kajakfahrers aus Niedersachsen entdeckt.

(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort