1. Panorama
  2. Deutschland

Sylvie Meis stichelt gegen Sabia Boulahrouz mit Silvester-Foto

Mit Instagram-Foto : Sylvie Meis stichelt gegen Sabia Boulahrouz

Sylvie Meis sorgt für Diskussionen: Sie hat ein Foto veröffentlicht, das ein ziemlich eindeutiger Seitenhieb auf Sabia Boulahrouz ist - nur wenige Tage nach deren Fehlgeburt.

Sie waren ein unzertrennliches Team: Das Ehepaar Sylvie und Rafael van der Vaart und Sylvies beste Freundin Sabia Boulahrouz. Um das der ganzen Welt zu zeigen, schossen sie 2012 ein Silvester-Bild in inniger Umarmung zu Dritt.

Dieses Foto entstand Silvester 2012. Foto: Twitter, Sylvie van der Vaart

Kurz darauf trennten sich jedoch Sylvie, die inzwischen wieder Meis heißt, und Rafael van der Vaart. Die Holländerin wurde damals sehr schnell ersetzt: durch ihre ehemals beste Freundin Sabia Boulahrouz. Meis musste mit ansehen, wie ihre ehemals beste Freundin an der Seite ihres Ex-Mannes stand.

Jetzt schlägt Sylvie Meis offenbar zurück. Sie postete auf Instagram ein Foto, mit der damaligen Silvester-Pose - allerdings mit Designer André Borchers und Sylvies Visagistin Serena Goldenbaum.

Unter das Bild schreibt das Model dasHashtag #realfriends. Mit dem Foto will Meis offenbar ihrem Ex-Mann und ihrer ehemals besten Freundin ihre neuen "wahren Freunde" präsentieren.

Viele ihrer Fans finden es jedoch geschmacklos, dass Meis das Bild gerade jetzt postet: Boulahrouz hatte vor wenigen Tagen eine Fehlgeburt und ist längst auch von van der Vaart getrennt.

Unter dem Bild tun User ihre Meinung kund: "Sylvie, du bist unterste Schublade. Außen hui, innen pfui! So was von herzlos,kalt und berechnend", "geschmacklos", "niveaulos". Andere sprechen ihr aber gut zu und verurteilen Sabia Boulahrouz dafür, dass sie Sylvie Meis den Mann ausgespannt hat.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Sylvie und Rafael van der Vaart - Szenen einer Ehe

(lkö)