Störung bei Vodafone in ganz Deutschland - Mobilfunknetz betroffen

Probleme behoben : 30.000 Kunden von Vodafone-Störung betroffen

Probleme am Sonntagmorgen bei Vodafone: Über die Website „AlleStörungen.de“ meldeten tausende Kunden Probleme mit dem Mobilfunknetz des Anbieters. Mittlerweile wurde die Störung behoben.

Am frühen Sonntagmorgen gab erhebliche Probleme im Mobilfunknetz von Vodafone. Bei „AlleStörungen.de“ meldeten sich Vodafone-Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet und gaben an, dass sie ohne funktionierendes Mobilfunknetz seien.

Vodafone bestätigte den Vorfall. Insgesamt waren deutschlandweit rund 30.000 Kunden betroffen.

Ursache war ein Ausfall eines Servers in Hamburg, teilte eine Sprecherin des Unternehmens auf Anfrage unserer Redaktion mit. Gegen 12.45 Uhr teilte das Unternehmen dann mit, dass die Störung behoben wurde.

(mja)
Mehr von RP ONLINE