Speyer in Rheinland-Pfalz: Pilot von Oldtimer-Flugzeug stirbt bei Absturz

Rheinland-Pfalz: Pilot von Oldtimer-Flugzeug stirbt bei Absturz

Ein Pilot eines Oldtimer-Flugzeugs ist in Speyer am frühen Donnerstagmorgen bei einem Absturz gestorben. Die Unfallursache ist noch unklar.

Beim Absturz eines Oldtimer-Flugzeugs in Speyer ist der Pilot tödlich verunglückt. Der 44-Jährige war am Donnerstag gegen acht Uhr morgens mit einer einmotorigen Maschine des Herstellers Jak in Speyer gestartet, wie die Polizei mitteilte. Kurz darauf sei er umgekehrt und zurückgeflogen. Bevor das historische Kleinflugzeug die Landebahn erreichte, sei es auf einer Ackerfläche aufgeschlagen und habe Feuer gefangen.

An Bord der Maschine war laut Polizei nur der Pilot, die Unfallursache ist noch unklar. Das Luftfahrt-Bundesamt hat die Ermittlungen aufgenommen.

(lai/dpa)