Zweijähriger vermisste Eltern: Sechsjährige ruft Polizei wegen schreienden Bruders

Zweijähriger vermisste Eltern : Sechsjährige ruft Polizei wegen schreienden Bruders

Eine Sechsjährige hat in Thüringen den Polizeinotruf gewählt, weil sich ihr schreiender kleiner Bruder nicht beruhigen ließ.

Das Mädchen aus dem Landkreis Gotha rief am Montagabend in der Landeseinsatzzentrale in Erfurt an und meldete, dass sie mit dem Zweijährigen allein zu Hause sei, wie die Polizei in Erfurt am Dienstag mitteilte. Dieser vermisste die Eltern so sehr, dass er lauthals weinte und schrie.

Während eine Streifenbesatzung zu der Adresse fuhr, versuchten Beamte, das Mädchen am Telefon zu beruhigen.

Als die Beamten bei den Kindern eintrafen, waren die Eltern bereits wieder zurückgekehrt. Sie waren nach eigener Aussage nur kurz bei den Nachbarn. Die Kinder waren wohlauf.

(csr/AFP)