1. Panorama
  2. Deutschland

Frau wurde schwer verletzt: Schüsse in Kölner Kneipe - Betrunkener auf der Flucht

Frau wurde schwer verletzt : Schüsse in Kölner Kneipe - Betrunkener auf der Flucht

Köln (rpo). Schwer verletzt wurde eine Frau bei einer Schiesserei in einer Kölner Kneipe. Der betrunkene Täter ist auf der Flucht.

<

p class="text"><P>Köln (rpo). Schwer verletzt wurde eine Frau bei einer Schiesserei in einer Kölner Kneipe. Der betrunkene Täter ist auf der Flucht.

<

p class="text">Bei dem 28-Jährigen handelt es sich offenbar um den früheren Lebensgefährten der Wirtin. Er soll am frühen Morgen betrunken in die Gaststätte gekommen sein. Dort richtete er eine Waffe auf seine hinter der Theke stehende Ex-Freundin und schoss sofort. Als die 34-Jährige die Situation erkannte, warf sie sich hinter dem Tresen auf den Boden. Die Kugel verfehlte die Wirtin und traf statt dessen deren ebenfalls hinter der Theke stehende Freundin. Die 25-Jährige erlitt einen Bauchschuss und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht.

<

p class="text">Nach der Tat flüchtete der Schütze zu Fuß. Nach ihm wird mit Hochdruck gefahndet.