1. Panorama
  2. Deutschland

Circus Krone: Schon drei Zirkus-Elefanten in 2012 gestorben

Circus Krone : Schon drei Zirkus-Elefanten in 2012 gestorben

Mit dem Elefantenbullen Colonel Joe des Circus Krone ist der dritte Elefant in einem deutschen Zirkus seit Jahresanfang gestorben. Den frühen Tod des 48 Jahre alten Elefanten - die Lebenserwartung liegt bei 60 Jahren - nimmt die Tierschutzorganisation Vier Pfoten zum Anlass, erneut ein Wildtierverbot für solche Unternehmen zu fordern.

Wie alle anderen Zirkuselefanten habe er ein artgemäßes Elefantendasein nie kennengelernt. Im Januar war die Elefantendame Mausi des Zirkus Voyage bei einem Transport gestorben. Wenig später wurde die kranke Elefantenkuh Maya des Circus Universal Renz eingeschläfert.

(APD)