1. Panorama
  2. Deutschland

Schleswig-Holstein: Schneeglätte verursacht zahlreiche Unfälle

Schleswig-Holstein : Schneeglätte verursacht zahlreiche Unfälle

Harrislee (RPO). Ergiebiger Schneefall hat in der Nacht zuDonnerstag im Norden Schleswig-Holsteins für teils erheblicheStraßenglätte gesorgt. In Flensburg sowie den KreisenSchleswig-Flensburg und Nordfriesland kam zu zahlreichenVerkehrsunfällen, bei denen zwei Menschen leicht verletzt wurden, wiedie Polizei mitteilte. Überwiegend blieb es bei Blechschäden.

Gegen 2.00 Uhr waren dann die Straßen- mit Ausnahme des gutbefahrbaren nördlichen Abschnittes der Autobahn 7 überwiegendspiegelglatt. Auf dem Nordstrander Damm kam es darüber hinausteilweise zu Schneeverwehungen. Innerhalb von 5 Stunden gab esinsgesamt 17 Verkehrsunfälle.

Die Polizei riet Berufspendlern, unter anderem auf Brücken, beiWalddurchfahrten und in Autobahnanschlussstellen sehr vorsichtig zufahren. Für die Fahrt zur Arbeitsstelle sollte mehr Zeit alsgewöhnlich eingeplant werden.

(DDP/can)