1. Panorama
  2. Deutschland

Wetter: Schauer und Gewitter zum Wochenbeginn

Wetter : Schauer und Gewitter zum Wochenbeginn

Offenbach (rpo). Die gute Nachricht zu Beginn: Auch in den kommenden Tagen bleibt es recht mild. Die weniger gute Nachricht: In den kommenden Tagen bestimmen Regenschauer und Gewitter das Wetter in weiten Teilen Deutschlands.

Im Südwesten kann dabei örtlich Starkregen fallen. Die Temperaturen bleiben mit 17 bis 23 Grad jedoch für Oktober überdurchschnittlich mild.

Schauerartige Regenfälle und einzelne Gewitter erwarten die Meteorologen auch in der Nacht zum Montag. Die Tiefstwerte liegen zwischen 17 und 12 Grad. Am Montag kann der Regen vor allem im Süden sowie in der Mitte Deutschlands länger andauern. In Richtung Küste sind einzelne Gewitter möglich. Die Temperaturen liegen zwischen 16 und 22 Grad, am Alpenrand bei 24 Grad.

In der Nacht zum Dienstag kann es vor allem im Süden und Südwesten kräftig regnen. Zudem wird es auf den Bergen und an der Küste recht windig. Die Temperatur geht auf 16 bis 11 Grad zurück.

Am Dienstag soll es dann im Norden bei wechselnder Bewölkung einzelne Schauer oder Gewitter, im Süden gebietsweise längeren Regen geben. Die Höchstwerte liegen zwischen 14 Grad in Regengebieten und 20 Grad in der Lausitz.

(afp)