Prüfnummer und Herkunftsland: Wie sicher sind meine Böller?